Fenster schließen  |  Fenster drucken

Guten Tag,
ich lese und kommentiere normalerweise hier nur über meine Aktien.
Jedoch dem Beitrag von "Fernstudent" möchte ich noch zusätzlich hinzufügen,

dass eine nicht wahrgenommen oder unterschätzte Gefahr von Zigaretten eine "Strahlenerkrankung" ist. Es ist wissenschaftlich anerkannt, dass ca 49 bis 51% ( je nach Studie, pubmed.gov, lungcancer, riskfactor, radioactvity) der Krebserkrankungen der Lunge aufgrund von austretender Radioaktivität durch Zigarettenkonsum verursacht wird. Die restlichen Tumorerkrankungen entstehen aufgrund der anderen Inhaltsstoffe. Leider wird das kaum kommuniziert oder öffentliche publiziert.
D.h. aber nicht das ich etwas gegen das Investment habe.

Beste Grüße Sauna 2001.
Bzgl. meiner Juli Ausführung bin ich in Wartestellung.
 
aus der Diskussion: Timburgs Langfristdepot 2012-2022
Autor (Datum des Eintrages): Sauna2001  (05.07.19 15:03:02)
Beitrag: 38,075 von 39,218 (ID:60962122)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online