Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]60981718[/posting]Ganz klar ! Biofronteras F + E sichern den BE und garantieren die Phantasie in die Zukunft. So einfach ist das.
Man sollte also auf der Seite Balatons schon sehr sehr vorsichtig sein, hier in noch weitere Fettnäpfchen zu treten. Stimmen, die von Befürchtungen und Vorbehalten der Mitarbeiter Bfs. gegenüber Balaton sprechen, sind ernst zu nehmen. Auch wenn sie taktisch vom Vorstand eingesetzt werden. Forschung und Entwicklung ist hier die Achillesferse. Wer da meint, von Aussen als der grosse Zampano reinpfuschen zu müssen, hat es nicht verstanden. Insofern kann sich jeder selbst ausmalen, welchen strategischen Wert Maruho darstellt. Das die sich, und Bios Vorstand auch, dabei mitunter schlecht verkaufen und, aus meiner Sicht, auch unprofessionell darstellen ist eine zweite Sache. Also. Finger weg von jeder arroganten Einmischung, Baloton !
 
aus der Diskussion: Biofrontera - Heiße Turnaround-Spekulation
Autor (Datum des Eintrages): Lofoten  (09.07.19 09:05:31)
Beitrag: 50,628 von 52,152 (ID:60982156)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online