Fenster schließen  |  Fenster drucken

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2019-07/4713670…

(Deutsche Bank sei hier unbedingt außen vor) schon eine ganze Menge mit Gewinnwarnungen.
Die Schleifspuren in der (europäischen) Konjunktur werden immer mehr deutlich; wir können uns wohl auf einiges gefasst machen. Also besser Pulver trocken halten.

GB leidet auch, zus. durch Ängste um den Brexit. Liegen hier vlt. gute Chancen?
Ich werde jedenfalls mal Halma, Spectris, Advanced Med., abcam, Renishaw und Co. auf eine GB-Watchlist setzen.
 
aus der Diskussion: Timburgs Langfristdepot 2012-2022
Autor (Datum des Eintrages): linkshaender  (09.07.19 11:06:29)
Beitrag: 38,119 von 39,263 (ID:60983177)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online