Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]60981526[/posting]Bin hier auch deiner Meinung.

@ all überlegt euch doch mal warum Balaton hier um euch "wirbt". Nur damit er die Mehrheit bekommt, der Rest ist denen doch egal, vor allem die Kleinanleger.
Wer denkt dass Balaton gut für den Kapitalmarkt ist.... :laugh:
Na klar. lasst dann erstmal einen Resplit machen 100:1 oder 1000:1 um die Kleinanleger abzuschrecken.

Um zu deeskalieren könnte man bis auf den AR Sitz alles zurücknehmen, aber will man ja nicht.
Wobei, den AR hatte sich auch schon mal, gar nicht lange her....
(Oder ist Bio schuld dass man sich nicht an gewisse Rechte gehalten hat?!?)

Wieso braucht man eigentlich so viele Eintrittskarten? Mit wie viel Mann will man den anrücken und warum? Reichen da nicht zwei oder drei?
Will man einschüchtern oder soll jeder immer wieder das Gleiche von sich geben?

Ich hoffe nach dem Angebot stockt Maruho + Vorstand über die Börse auf, wenn diese dann wieder gleichauf sind hat sich das Thema hoffentlich erledigt.
 
aus der Diskussion: Biofrontera - Heiße Turnaround-Spekulation
Autor (Datum des Eintrages): Tzl5  (09.07.19 17:54:34)
Beitrag: 50,640 von 52,034 (ID:60987545)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online