Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]61014617[/posting]Tja immer noch Detentralisierter als alle Alternativen welche immer von einer zentralen Stelle kontrolliert werden....daher ist Bitcoin schon dezentraler selbst wenn nur ZWEI Entscheiden würden als alle Altermativen....

Und daher its Bitcoin Alternativlos....

Das haben selbts langjährige Profis erkannt und sogar die die heute selbst eine Zentrale Stelle verwahren.

Bitcoin ist gekommen um zu bleiben, das sehen immer mehr ein sogar Powell und Trump....

Günni meint seine Garage sei ein Store of Value mit vergammelden Dieseln drin die niemand mehr will...Das sieht bei Bitcoin doch schon deutlich anders aus...
 
aus der Diskussion: Bitcoin oder doch Shitcoin?!
Autor (Datum des Eintrages): Bessergewusst  (13.07.19 10:40:57)
Beitrag: 12,590 von 13,334 (ID:61018241)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online