Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]61111294[/posting]
Zitat von 32199: Ich habe halt ein Problem mit BJ und glaube nicht, dass er die richtige Persönlichkeit für den für den Job mitbringt und deshalb ungeeignet ist! Mit seiner Krawalltruppe wird das sicherlich nichts in Brüssel.


#this

Im Guardian, einer traditionsreichen britischen Tageszeitung aus London, schrieb der ehemalige Daily Telegraph-Herausgeber Max Hastings kürzlich in einem vernichtenden Kommentar, Johnson sei völlig untauglich als Premierminister. Er sei ein Egomane, bei allem außer dem Management seiner Außendarstellung völlig unorganisiert, man könne ihm nicht glauben. Hastings muss es wissen, er war Johnsons Chef, als dieser noch als Journalist arbeitete – und kennt ihn seit den achtziger Jahren.

Nun könnte man behaupten, Hastings hätte vielleicht noch eine Rechnung mit Johnson offen. Aber zahlreiche andere britische Persönlichkeiten stimmten auf dessen Tenor ein. Man kann sich fragen, wie viele noch unerzählte Geschichten sich in der Biografie dieser Person verstecken, denn eine Vielzahl von aberwitzigen Anekdoten über Boris Johnson schaffte es über die Jahre ans Licht der Öffentlichkeit.


https://www.cicero.de/aussenpolitik/boris-johnson-premiermin…
 
aus der Diskussion: Brexit-Die Briten haben recht u.spinnen auch nicht
Autor (Datum des Eintrages): 32199  (27.07.19 08:47:09)
Beitrag: 303 von 318 (ID:61116625)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online