Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]61167797[/posting]@Schürger, schade dass dein Short nicht funktioniert. DBK hat sich seit Jahresbeginn stabilisiert. Sewing wird hart an seinem Konzept arbeiten aber nichts nach aussen kommunizieren. Die nächsten Nachrichten kommen im September wenn in USA Derivate auktioniert werden. Mit dem Bereich Equities wird der Bereich mit den höchsten Mitarbeiterkosten stillgelegt, auch die Leute mit den höchsten Boni müssen gehen. In der Chefetage der DBK riecht es jetzt nach Schweiß und Arbeit und das ist gut.
Nächste Woche können wir vergleichen. Deutsche musste in Q2 in DE nur ca 90 Mio für ausgefallene Kredite ausgeben. Credit Agricole hat diese Woche erschreckend Zahlen gezeigt. wird interessant wieviel fie Commerzbank abschreiben muss. Das deutet dann auch auf Sparkassen und Volksbanken die ein schlechtes Kreditmanagement haben, dort entscheiden Politiker über Kredite. Es muss ja einen Grund geben warum Sparkassen in Altersheimen Filialen stilllegen.
 
aus der Diskussion: Deutsche Bank vor neuem All-Time-High
Autor (Datum des Eintrages): Blaumeise2016  (03.08.19 16:51:38)
Beitrag: 96,693 von 97,702 (ID:61167884)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online