Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]61257273[/posting]Vollkommen richtig. Vor kurzem wurden paar Quartalszahlen veröffentlicht. Durchschnittserlös bei einer Minenaktie die ich halte war unter 15 USD.

Alles was jetzt an Marktpreise hinzukommt ist ein netto cash Effekt der sich positiv auf Gewinn und cash flow auswirken wird. Da ich persönlich bald von nachhaltigen 20 USD ausgehe, wird sich das äußerst positiv auf sämtliche financial statements auswirken.

Und mal ganz nebenbei: eine tatsächliche Wirtschaftskrise ist noch überhaupt nicht präsent. Das wirkt für die Minen dann nochmal als Katalysator da reguläre Industrieaktien eine negative Entwicklung haben werden. Da es wenige Anlageformen geben wird die dann noch was abwerfen (z. B. Staatsanleihen) wird es höchst wahrscheinlich eine gute Entwicklung bei den Minen geben. Alles eine Frage der Zeit. Nicht ungeduldig werden und Rücksetzer aushalten.
 
aus der Diskussion: Diskussion zum Thema Silber
Autor (Datum des Eintrages): Matze1985  (14.08.19 20:50:30)
Beitrag: 136,088 von 137,088 (ID:61257669)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online