Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]61263636[/posting]Es kann unzählige Gründe haben, in denen es vielleicht sinnvoller ist, transparent zu veröffentlichen oder auch nicht. Es kommt immer auf den Einzelfall an und wir kennen letztendlich nicht die Absichten der Vertragsparteien, insbesondere die von R&F nicht.

Man müsste sich auch einmal ansehen, was die Transparenz den Unternehmen letztendlich konkret gebracht hat, komme nur leider gerade zeitlich nicht dazu.

Die Frage könnte man vielleicht ja auch mal direkt an Sirona stellen.
 
aus der Diskussion: Sirona Biochem
Autor (Datum des Eintrages): Lucky2505  (15.08.19 12:29:13)
Beitrag: 15,239 von 17,181 (ID:61263720)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online