Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]61288837[/posting]Justin Timm ein Angestellter von APN hat letzte Woche 50.000 Aktien eingesammelt zu 8 Cent ( zu finden unter canadian Insider). Der neue CEO wurde geholt um die Entwicklung voranzutreiben und auch um die Story besser zu verkaufen. Man hat das 3.Quartal in Folge einen positiven Cashflow erzielt, kommt aber mit dem Ausbau nicht so voran weil die Finanzierung zu dürftig ist. Genau hier hat der neue CEO mehr als 30 Jahre Erfahrung. Aktuell sitzt man auf einer Ressource und erzielt mit geringem Aufwand bereits über 1Millionen USD Halbjahresumsatz. 2,5 Millionen USD Jahresumsatz halte ich für realistisch.

Wenn man sieht wieviel Kohle John bereits reingepulvert hat. Letztes Jahr im November wurden die gesamten Abbaurechte erworben und bezahlt und diesen April zum doppelten Kurs wieder Aktien erworben. Der neue CEO ist jetzt dazu da John zu entlasten da dieser voll bei Benchmark eingebunden ist. Er wird neues Kapital beschaffen um die anderen 3 Claims endlich anzugehen und die Mühle zu beschaffen. Ich sehe nicht die Gefahr das es viel weiter runtergeht. Ich sehe die Aktie mittelfristig bei 0,06 bis 0,08 Euro also aktuell super Kaufkurse.
 
aus der Diskussion: Altiplano Minerals Ltd.
Autor (Datum des Eintrages): rekro78  (19.08.19 11:22:29)
Beitrag: 14,868 von 15,697 (ID:61289194)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online