Fenster schließen  |  Fenster drucken

es wird Eingriffe, von wem auch immer geben, den Markt am Montag zu stabilisieren. Wahrscheinlich kommt Peter Navarro um die Ecke und sagt, Zollgespräche mit China laufen toll. Alles Super.

Nur wird man ihm das glauben? Am Freitag abend 21.55 Uhr wurden auch mal kurz über 100 Dowpunkte nach oben getrieben, anschließend nochmehr bis 23.00 Uhr. Dann kam Trump...

tja der generelle Schwung nach oben ist weg, Party over.
 
aus der Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Freitag den 23.08.2019
Autor (Datum des Eintrages): classicopt  (24.08.19 09:20:26)
Beitrag: 338 von 382 (ID:61333051)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online