Fenster schließen  |  Fenster drucken

Plug Power ist ein führendes Unternehmen in der Wasserstoff und Brennstoffzellenindustrie. Das erste Quartal verlief eher enttäuschend, wenn man sich den Bruttoumsatz ansieht. Der Grund dafür ist der Zeitpunkt des Abschlusses des Projektfinanzierungsgeschäfts. Das EBITDA ist allerdings gegenüber dem Vorjahr positiver gestimmt und verbesserte sich um über 3 Millionen Euro. Das läuft hauptsächlich auf niedrigere Servicekosten zurück.

Zwischen 55 und 60 Millionen US-Dollar Bruttoumsatz wird nun für das zweite Quartal erwartet, was ein sensationelles Wachstum von über 100 Prozent bedeutet. Auch für das gesamte Jahr ist die Prognose mit einem Bruttoumsatz von 235 bis 240 Millionen US-Dollar und einem positiven EBITDA deutlich positiv gestimmt. Hier können Sie also investiert bleiben, wenn Sie auf Langfristigkeit bauen, denn in welchem Maß sich das Unternehmen mit seiner Produktpalette durchsetzen kann, ist noch fraglich.

Aus von einen kostenlosen BB.
 
aus der Diskussion: Plug Power - Meinungen, Kommentare und Chartansichten
Autor (Datum des Eintrages): birko1  (28.08.19 14:53:25)
Beitrag: 5,599 von 6,154 (ID:61360907)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online