Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]61313971[/posting]
Zitat von faultcode: ...<ich habe keinen Zeithorizont innerhalb der übergeordneten Seitwärtsbewegung -- das ist nur eine Skizze>...

--> einen Anhaltspunkt kann man aber schon versuchen zu finden, und zwar die Zyklik nach dem letzten zyklischen Hoch vom 25.7.2019 bei EUR27.29|High|XETRA

--> nach dem zyklischen Hoch vom 4.10.2017, nachdem also die Evotec-Aktie in einen breiten Seitwärtsmarkt bis heute eintrat, sieht das Periodogramm so aus:



--> interessanterweise weist die Evotec-Aktie dabei einen ausgeprägteren Zyklus von ~53 Handelstagen aus (neben einem längeren von ~121 HT's) - fast schon ein "Ausreißer"
<der kleine blaue Marker Mitte, rechts zeigt das 95%-Konfidenz-Intervall an, und damit befinden sich alle 3 Peaks innerhalb>

--> in Kalendertagen sind das so 365/254 * 53 = ~76 Tage

--> macht also 25.7. + ~76T = ~09.10.2019

<was aber nichts über die Charttechnik aussagt, die hier keine Rolle spielt>
 
aus der Diskussion: Der typische Investor - Fallbeispiel Evotec
Autor (Datum des Eintrages): faultcode  (31.08.19 17:39:35)
Beitrag: 951 von 1,042 (ID:61385033)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online