Fenster schließen  |  Fenster drucken

Nachricht vom 26.09.2019 | 19:45
NEXWAY SCHLIESST REBRANDING AB - FACEBANK AG JETZT GRÖSSTER AKTIONÄR

DGAP-News: Nexway AG / Schlagwort(e): Sonstiges/Beteiligung/Unternehmensbeteiligung

26.09.2019 / 19:45
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

NEXWAY SCHLIESST REBRANDING AB - FACEBANK AG JETZT GRÖSSTER AKTIONÄR


Karlsruhe / Paris, 26. September 2019 - Die Nexway AG hat nach der Umbenennung der asknet AG in Nexway AG und der Integration der französischen Nexway SAS-Gruppe einen neuen Markenauftritt gelaunched. Das umfasst auch eine neue Website unter www.nexway.com. Mit einem aggressiven Go-Market-Ansatz durch ein vereinheitlichtes globales Vertriebsteam und einem fundierten operativen Marketing unter der neuen Marke Nexway verfolgt das Unternehmen das Ziel, ein weltweit führender Anbieter von Commerce-as-a-Service und Merchant-Services zu werden.

Damit endet eine erfolgreiche Transformationsphase, die 2017 begonnen hatte. Dies umfasste die Neuaufstellung von Vorstand und Aufsichtsrat, bei der erfahrene Führungskräfte an Bord geholt wurden, um wachstumsfördernde Veränderungen im Unternehmen umzusetzen. Weitere wichtige Erfolge waren die Übernahme von Nexway SAS, der Zusammenschluss der beiden Unternehmen und die Schaffung eines soliden neuen Marktteilnehmers auf dem sehr dynamischen Markt für E-Commerce und Zahlungsverkehr.

Darüber hinaus hat Facebank AG, eine private Schweizer Investmentgesellschaft und eine 100%ige Tochtergesellschaft des in den USA notierten Technologie- und Entertainmentunternehmens Pulse Evolution Group, Inc.[*] (www.pulseevolution.com), ihre Beteiligung erhöht und ist nun der größte Aktionär der Nexway AG. Pulse Evolution hatte am 16. August 2019 einen Aktienkaufvertrag mit dem ehemaligen Mehrheitsaktionär The Native SA abgeschlossen, um über die Facebank AG deren gesamte Beteiligung zu erwerben. Nach Abschluss der Transaktion und der Übertragung der Aktien hält die Facebank über ihre französische Beteiligung StockAccess Holdings SAS 62,62% an der Nexway AG.

Facebank AG ist Teil der Pulse Evolution Group, Inc.* (OTCQB: DGLF), eines führenden Entwicklers von hyperrealistischen digitalen Humanoiden für Entertainment, Virtual Reality, Augmented Reality und künstliche Intelligenz.

Aston Fallen, Aufsichtsratsvorsitzender der Nexway AG, sagt: "Die letzten Jahre waren eine Zeit tiefgreifender Veränderungen, die mit der Übernahme der Nexway SAS durch die ehemalige asknet AG ihren Höhepunkt fanden. Mit unserer neuen Marke und unserem Vertriebsteam werden wir nun auf unsere Ziele hinarbeiten und damit beginnen, Synergien mit unserem neuen Mehrheitsaktionär auszuloten, insbesondere im US-Markt, wo Facebank und seine Partner weitere Beteiligungen im digitalen Bereich halten."

Die Veröffentlichung der Konzernhalbjahreszahlen 2019 der Nexway AG ist für den 31. Oktober 2019 geplant.


Über Nexway

Nexway AG (vormals asknet AG, www.nexway.com) ist ein führendes Unternehmen im Bereich E-Commerce und Zahlungsverkehr. Durch die Verbindung von Technologie und Managed Services bietet die Nexway Group Lösungen für Software-, Videospiel-, Dienstleistungs- und Handelsunternehmen, mit denen diese ihren Online-Vertrieb weltweit durchführen und ausbauen können. Nexway-Kunden nutzen Abonnementmodelle, lokale Zahlungsmethoden, Betrugspräventions-, Partner- und Resellermanagement sowie Customer Insights, um ihr Einkaufserlebnis zu optimieren und ihr Geschäft auszubauen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen akademischen Institutionen, Studenten und Absolventen Dienstleistungen für die Beschaffung und den Vertrieb von Software an an. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Karlsruhe und ist in Frankfurt notiert (Ticker: NWAY, ISIN: DE000A2E3707).


Medienkontakt
Florian Kirchmann
+49 221 9140-97 0
investors@nexway.com

[*] Hinweis: Das Unternehmen hat eine formelle Namens- und Handelssymboländerung beantragt, die voraussichtlich in der Woche bis zum 27. September 2019 genehmigt werden wird. Der neue Name des Unternehmens wird Facebank Group, Inc. lauten, der Handel wird unter dem Symbol FBNK stattfinden.

26.09.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Nexway AG
Vincenz-Priessnitz-Str. 3
76131 Karlsruhe
Deutschland
Telefon: +49 (0)721 / 964 58-0
Fax: +49 (0)721 / 964 58-99
E-Mail: info@asknet.de
Internet: www.asknet.de
ISIN: DE000A2E3707
WKN: A2E370
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), München, Stuttgart
EQS News ID: 881085


Ende der Mitteilung DGAP News-Service
 
aus der Diskussion: Asknet - wird nun alles gut?
Autor (Datum des Eintrages): Hirse  (27.09.19 08:36:52)
Beitrag: 73 von 84 (ID:61580535)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online