Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]61724462[/posting]
Zitat von idRldK: Hallo zusammen,

auf der Suche nach Wegweisern bzw. Marken im Chart haben im DAX die Punkte Hoch 2015 und Tief 2018 / 2019 meine große Aufmerksamkeit.

Die beiden Punkte verbunden ergeben die unter Linie, diese parallelverschoben sowie an das ATH angedockt und fertig ist der "Trendkanal".

Derzeit sehe ich im DAX den "Ersteinschlag" oben mit großem Potenzial nach unten.

Wie längere Bewegungen handeln?

Ganz einfach:

Im Kanal klar short, darüber long.

Wünsche ein schönes Wochenende und viel Glück für die kommende Handelswoche!




Hallo,
ich lese hier schon sehr lange mit, habe mich aber erst kürzlich angemeldet.
Danke für deine Arbeit hier ! Danke für die Charts und deine Kommentare.
Nice We @all
MF
 
aus der Diskussion: Tages-Trading-Chancen am Freitag den 18.10.2019
Autor (Datum des Eintrages): Monetenfred  (19.10.19 12:01:55)
Beitrag: 246 von 349 (ID:61724819)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online