Fenster schließen  |  Fenster drucken

Ich hab den Eindruck , dass viele immer noch die FT und McCrum unterschätzen:
"Sicher ist die Geschichte besch... für Wirecard - insbesondere dass die sich als DAX-Unternehmen von einem daher gelaufenen Journalisten dermaßen auf der Nase herum tanzen lassen müssen." schreibt oben jemand. Aber Tatsache ist, dass WDi seit Jahren von diesen PROFIS angegriffen wird. Ich mag sie ja auch nicht, aber ich nehme sie sehr ernst und versuche einzuschätzen, wie der Markt reagiert. Und der reagiert (leider!!) so, dass der Kurs fällt, obwohl die FT kaum belastbare Fakten bringt. Und wenn Kleinigkeiten wie in Singapur rauskommen, tut sich der Markt mit WDI trotzdem sehr schwer. Insofern ist die Sonderprüfung, so sie kommt, eine große Chance zur Verbesserung des Vertrauens.

Nebenbei: der DAX steht gerade bei rund 12.600 P. , nachdem der Vorstoß zur Vertagung des Brexits im Parlament in GB durchkam.
 
aus der Diskussion: Wirecard - Top oder Flop
Autor (Datum des Eintrages): leidervergeben  (19.10.19 16:16:01)
Beitrag: 61,957 von 69,548 (ID:61725968)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online