Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]62079050[/posting]
Zitat von Franzi91: ich interessiere mich seit einiger Zeit für das Thema Immobilieninvestment und habe schon so viel Artikel darüber gelesen, dass man die Niedrigzinsphase auf jeden Fall nutzen soll, um Geld anzulegen./quote]


Zitat von Franzi91: Ich muss auch dazu erwähnen, dass ich eine (Master)Studentin bin und über keine großen Summen verfüge.


Das beißt sich ein wenig.


Zitat von Franzi91: Welche Chancen und Optionen gibt es für junge Menschen mit weniger Kapital in Immobilien zu investieren?


Vielleicht erstmal andere Assets (ETF, Aktien usw.) in den Vordergrund rücken lassen bis du Mindestens 20% Eigenkapital für eine Immobilie besitzt.

PS: es gibt auch ETF, Fonds und auch Aktiengesellschaften mit Bezug Immobilien (z.B. dt. Wohnen)

 
aus der Diskussion: Richtige Anlageimmobilie (als Student)
Autor (Datum des Eintrages): Chris_M  (04.12.19 16:47:00)
Beitrag: 2 von 8 (ID:62079125)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online