Fenster schließen  |  Fenster drucken

Chrome lässt künftig nur noch Downloads via HTTPS zu, sofern sie von einer HTTPS-Seite gestartet werden. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Nur-noch-HTTPS-Chrome…

Optional, per Default und mit Hinweis ist das ja okay aber man sollte trotzdem noch HTTP-Seiten ansehen und Dateien via HTTP herunterladen können. HTTPS ist ja gut und schön aber es braucht dazu Zertifikate, die ablaufen und verweigert werden können. Maßnahemn ggen HTTP sind ggf. Schritte in ein Unrechtsregime, welches nur noch Regime-Internet zulassen will. (imho)

-------------------------------------------------------

"... Hauptvorwurf: Veröffentlichung vertraulicher Informationen ... Der angeblich unabhängige Bericht geht in keiner Weise darauf ein, ob die Argumente der beiden Inspektoren stimmen könnten, ... Doch die Art, wie die OPCW die Kritik zum Schweigen bringen will und zur inhaltlichen Widerlegung nur Bellingcat vorschickt, kann den Verdacht eigentlich nur bestärken, dass wahrscheinlich die Ergebnisse doch politisch frisiert worden sein könnten." http://www.heise.de/tp/features/Der-OPCW-Abschlussbericht-un…

-------------------------------------------------------

An der Frontlinie in Lugansk - Telepolis berichtet aus dem Donbass
http://www.heise.de/tp/features/An-der-Frontlinie-in-Lugansk…

-------------------------------------------------------

"... In Deutschland sind Drohnenflüge in der Nähe von Start- und Landebereichen von Flughäfen verboten - es muss mindestens ein Abstand von 1,5 Kilometern gehalten werden. Auch unmittelbar über Menschenmengen, Krankenhäusern, Gefängnissen, Behörden, Bundesstraßen oder Bahnanlagen dürfen keine Drohnen aufsteigen." http://www.spiegel.de/panorama/frankfurter-flughafen-drohne-…

-------------------------------------------------------

"... SPD ist zufrieden - und lobt sich selbst ... Ihre Forderungen wurden erfüllt: der sofortige Rücktritt Kemmerichs, der Abgang des Ost-Beauftragten Hirte und ein Bekenntnis der Union, Regierungsbildungen oder politische Mehrheiten mit der AfD auszuschließen. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/grosse-koalition-u…

Bloß, die Frage ist weniger, ob die SPD mit sich selbst zufrieden ist, sondern wie gut die SPD objektiv ist und wie zufrieden das Volk mit der SPD ist. Die SPD glaubt in ihrer Scheinwelt ein Erfolg erzielt zu haben ... aber wie schaut's real aus? Real hat die SPD vermutlich ihren Untergang vor sich (und die Linke ebenso), auch wenn sich das noch Jahrzente hinziehen kann. (imho)

-------------------------------------------------------

Daniel Günther würde Linken-Regierung notfalls tolerieren http://www.spiegel.de/politik/thueringen-daniel-guenther-wil…

Durchaus vernünftig - insbesondere, wenn die Linksregierung auf die Meinung/Interessen der CDU achtet. Die CDU kann z.B. vor einer linken Regierungsinitiative Verbesserungsvorschläge machen und Grenzen aufzeigen, was die Linksregierung dann berücksichtigen muss, wenn sie keine Abstimmungsniederlage erleiden will. (imho)
 
aus der Diskussion: Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2)
Autor (Datum des Eintrages): HeWhoEnjoysGravity  (09.02.20 07:25:34)
Beitrag: 5,848 von 5,947 (ID:62625124)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online