Fenster schließen  |  Fenster drucken

[posting]63781198[/posting]Da bin ich uneingeschränkt bei Dir\ud83d\udc4d

Offensichtlich haben 3,5 Jahre "Verfolgung" nicht viel gebracht. Mir persönlich wäre die Zeit ja viel zu schade. Kann aber nur jeder für sich selbst wissen.

Ich bin der Meinung, dass die erfolgreiche Installation der Giftpille der Grundstein für weitere Fortschritte/Ergebnisse bzw. sogar Voraussetzung für zukünftige Transaktionen, in welcher Form auch immer, ist.

Zugegebenermaßen bin ich mit meinem EK seit April letzten Jahres dauerhaft im grünen Bereich und habe zwischendurch Teilgewinne realisiert. Von daher lehne ich mich entspannt zurück und freue mich wie noch nie in den letzten fünf Jahren auf kommende News. Mittlerweile hat Sirona hier eine Basis geschaffen, aus der nun Wachstum entstehen kann.

Ich sehe den kommenden Wochen daher erwartungsvoll und positiv entgegen.
 
aus der Diskussion: Sirona Biochem
Autor (Datum des Eintrages): Trenibrother  (23.05.20 20:50:55)
Beitrag: 20,607 von 21,277 (ID:63781420)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online