Fenster schließen  |  Fenster drucken

Warum sollte ich den denn kaufen müssen?
Wer will den schon über den Fernseher ins Inet?
Ich jedenfalls nicht, da ist mir mein Rechner hundertmal lieber.

Selbst wenn das in ferner Zukunft einmal standard wird, wird MBX keine Rolle spielen. Die großen Teilen sich dann den Markt auf. MBX hat mit seinen finanziellen Mitteln überhaupt keine Chance ein Player zu werden. Die einzige Möglichkeit sehe ich in einer Übernahme durch einen "großen" alleine wird dem Unternehmen die Luft schnell ausgehen.
 
aus der Diskussion: Zur Lage der Metabox AG
Autor (Datum des Eintrages): Trasher  (23.07.02 20:06:58)
Beitrag: 4 von 46 (ID:6958027)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online