Fenster schließen  |  Fenster drucken

Vorschlag aus dem Stoiber-Späth Plan

Wir werden die Liquidität der kleinen und mittleren Unternehmen durch eine
Ausweitung der Ist-Besteuerung in der Umsatzsteuer auf Unternehmen bis zu 2,5
Millionen € Umsatz pro Jahr verbessern. Unternehmensgründer in Ostdeutschland
sollen die ersten Steuererklärungen für Ertragssteuern erst nach
zwei Jahren abgeben müssen.
 
aus der Diskussion: CDU und SPD fahren den Karren gleicermaßen in den Dreck....
Autor (Datum des Eintrages): NurmalsozumGucken  (11.08.02 19:13:22)
Beitrag: 41 von 41 (ID:7096588)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online