Fenster schließen  |  Fenster drucken

@ Forsyth,

das du nicht zu den hellsten zählst ist mir auch klar, deshalb für
dich nochmal im Detail. Der User Clyde (mit L) hat hier bei w:o seit
Ewigkeiten nichts mehr geposted weil er keinen Bock mehr darauf hatte.

Da ich mit Ihm in email Kontakt stehe habe ich mich gewundert wieso ich eine
BM von Clyde (mit L) bekomme in welcher steht, das ich Javi in Ruhe lassen soll.
Auf email Rückfrage habe ich die Antwort bekommen das diese Mail nicht von Ihm
sei. Ich habe noch mehrere Mails von Clyde in dem Zeitraum bekommen, die nicht
von Ihm waren. Wenn er hier nichtmehr postet warum soll er sein Passwort ändern? :confused:

Ich habe w:o angeschrieben mit der bitte um Untersuchung zusammen mit einem
Statement von Clyde worin er w:o um Sperrung bittet. Sperrung ist vollzogen,
da Clyde eine statische IP hat war auch der IP Vergleich negativ, Untersuchung
läuft, viel Spaß an die Idioten die das gemacht haben, ich hoffe ihr seid noch
Minderjährig.

Selbstherrlich ? Wenn ich mir deine Postings so anschaue .... naja.
Was hier abläuft mit weitergabe von pers. Daten, Einbruch in User accounts ist
für dich wahrscheinlich uninteressant weil es dich nicht betrifft. Möchte gern
mal wissen wie du rumlamentierst wenn SoWhat in PBDY Threads auftaucht und behauptet
das die pleite sind, ohne irgendwelche Beweise vorzulegen.
@ mgiesing

Die BM´s die ich bekommen habe waren vom User Clyde (mit L). Check das mal nach,
würde mich interessieren.

@ SoWhat

ich hatte mit der deutschen IR, dem netten Mann aus Ddorf telefoniert. Er hat nichts
davon gesagt das APTD Pleite ist. Also nochmal, wie kamst du zu der Behauptung vor
einem 3/4 Jahr das APTD Pleite sei und warum sind sie es nicht.

Falls du damit allerdings meinst das sie kein Geld haben, muss ich dir Recht geben.
Wie übrigens 95 % aller OTCBB Firmen, deshalb sind die meisten ja auch am OTCBB,
aber wem erzähle ich das. Dir ist ja sowieso alles klar.
Kannst ja mal beim BAFIN oder wie die jetzt heissen nachfragen was die von solchen
Aussagen wie deiner halten.

Gruß
:cool:
miura

@ all

habe Clyde auf den Thread hingewiesen und ein Statement von Ihm dazu bekommen, das
ich hier reinstellen soll :


SoWhat und alle anderen

1. meine sperrung bei W:O kam durch die üblichen verdächtigen zustande. mir wurde vorgeworfen mehrere id`s im zusammenhang
mit peabodys zu benutzen. auf nachfrage bei W:O welche id`s das sein sollen, bekam ich natürlich keine antwort, sondern
nur eine sehr allgemein verfasste antwort. den user Clyde mit "i" habe ich mir gesichert um missbrauch zu vermeiden, benutzt
habe ich ihn nur einmal um was klarzustellen.

2. daraufhin habe ich w:o gebeten meine persönlichen daten, ich war immerhin von anfang an voll registriert, zu löschen.

3. etwa einen monat später informierte mich miura, dass jemand eine bm von mir erhalten habe, die so ganz und gar nicht zu
mir passt. ich habe nach meiner sperrung weder bm noch sonstwas geschrieben. daraufhin habe ich miura gebeten eine mail an
W:O weiterzuleiten, in der ich um die vollständige sperrung der id Clyde und Clyde mit "i" bat. W:O kam dieser bitte sofort
nach. kurz vorher habe ich meine persömlichen daten bei W:O verändert.

4. zur gleichen zeit hat mich über icq ein gewisser jeff auf meine persönlichen daten bei w:o angesprochen und mir
passwörter und sonstiges genannt. diese icq mitteilungen habe ich ebenso wie die von miura angesprochenen bm`s an die
ermittlungsbehörde weitergegeben, die in einer anderen sache schon ermittelt.

5. gleiches gilt für die verbindungsdaten die mir lycos freundlicherweise zur verfügung gestellt hat. es wäre mit der TOS
violation ein einfaches gewesen die entsprechenden postings im rbb löschen zu lassen. die sollen ruhig da stehen bleiben
:laugh:

7. gleiches gilt auch für die emails eines gewissen bluemaxboerse. deine anschuldigungen waren sehr aufschlussreich und
haben das bild abgerundet.

9. ein wort zum lügner amada: ich habe ihn angerufen und ihn darauf aufmerksam gemacht, daß die verträge zwischen peabodys
und ihm durch das internet geistern. ja es stimmt, ich habe ihn dazu gedrängt die peabodys anhänger selbst zu informieren.
er hat es wie immer dazu genutzt um weiter zu lügen.

10. forsyth
du bist wahrscheinlich der scheinheiligste unter allen. ich habe dir letztes jahr im august gesagt, daß amada für das pushen
von peabodys bezahlt wird und das er und sein bruder gegen die käufe verkaufen. du hast mich als lügner und betrüger
hingestellt und mir nicht geglaubt. inzwischen ist das gegenteil bewiesen und du?

11. volle auklärung folgt bald! man trifft sich immer zweimal im leben :D

12. gibt es viel wichtigeres als W:O und aktien.

13. hoffe ich, daß ihr noch mehr über mich schreibt und erzählt. ist sehr sehr hilfreich!

14. amada. wir werden das ding gemeinsam bis zum bitteren ende ausfechten. das verspreche ich dir. bei deinen peabodys
lemmingen warst du mir immer zwei schritte voraus. wo anders sieht das gaaaanz anders aus :D

cu soon
Clyde

PS: reichwienix bin ich im übrigen nicht. macht ruhig weiter so. was wäre die peabodys story ohne die clydes, raucherbeine,
sixis, ciuds, nchterns etc. etc.. seid euch sicher alles gelogen.
 
aus der Diskussion: Oh, gibt es da einen Zusammenhang ?
Autor (Datum des Eintrages): miura  (04.09.02 21:55:31)
Beitrag: 12 von 42 (ID:7286633)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online