Fenster schließen  |  Fenster drucken

#11

wer heute schnell informiert sein will, der muss BILD lesen. Da kannste Dich mal zurückblickend schlau machen. Fast immer wurde aus den Themen, die BILD aufgriff auch ein wichtiges Thema. Und wenn man in der LAge ist, so zu lesen, dass man auch Inhalte differenzieren kann, "schadet" einem die BILD auch nicht.

Das ist aber wie mit McDonalds. Da geht ja auch keiner essen. Deshalb verarmen die Läden ja auch zusehends.

Wir stehen eben zu dem, was wir tun (lesen). Nicht wie die vielen Rotgrünen, die immer betonen, sie hätten Barings oder Lafontaines Artikel nicht gelesen. Aber bestens informiert über die Inhalte waren sie denn doch immer :D
 
aus der Diskussion: Rotgrünes Demokratieverständnis
Autor (Datum des Eintrages): HMHM  (26.11.02 10:54:23)
Beitrag: 17 von 66 (ID:7942590)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online