Fenster schließen  |  Fenster drucken

Steuerarten

Abgeltunqsteuer (gehört zur Kapitalertragsteuer)
Abzugsteuern bei beschränkt Steuerpflichtigen
Aufsichtsratsteuer (gehört zu den Abzugssteuern bei beschränkt Steuerpflichtigen)
Automatensteuer (gehört zu Vergnügungssteuer)

Besitz- und Verkehrsteuern
Biersteuer
Branntweinsteuer

Einfuhrumsatzsteuer
Einkommensteuer
Erbanfallsteuer (gehört zur Erbschaftsteuer)
Erbschaftsteuer/ Schenkungsteuer

Feuerschutzsteuer

Gemeindesteuern (zählen zu den Örtlichen Steuern)
Getränkesteuer
Gewerbesteuer
Grunderwerbsteuer
Grundsteuer

Heizöhlsteuer (gehört zur Mineralölsteuer)
Hundesteuer

Jagd- und Fischereisteuer

Kaffeesteuer
Kapitalertragsteuer
Kinosteuer (gehört zur Vergnügungssteuer)
Kirchensteuer
Körperschaftsteuer
Kraftfahrzeugsteuer

Lohnsteuer
Lustbarkeitsteuer (gehört zur Vergnügungssteuer)
Luxussteuer (ist in einigen Fällen im Rahmen der Hundesteuer, der Jagd- und Fischereisteuer, der Kraftfahrzeugsteuer und der Tabaksteuer zu zahlen)

Mehrwertsteuer (gehört zur Umsatzsteuer)
Mineralölsteuer

Örtliche Steuern

Personensteuer (gehört zur Körperschaftsteuer)

Quellensteuer (allgemeiner Begriff für verschiedene Steuerarten, z. B. Lohnsteuer, Kapitalertragsteuer oder Zinsabschlagsteuer)

Realsteuer (ist bei der Grund- und der Gewerbesteuer eingeordnet)
Rechtsverkehrsteuer (gehört zur Grunderwerbsteuer )
Rennwett-, Lotterie- und Sportsteuer

Schankerlaubnissteuer
Schankverzehrsteuer (gehört zur Getränkesteuer)
Schaumweinsteuer
Schenkungsteuer (gehört zur Erbschaftsteuer)
Solidaritätszuschlag
Spielbankabgabe
Straßengüterverkehrsteuer (fällt im Rahmen der Beförderungsteuer an)
Stromsteuer

Tabaksteuer

Umsatzsteuer

Verbrauchsteuern
Vergnügungsteuer
Verpackungsteuer
Versicherungsteuer
Vorsteuer (ist beim Vorsteuer-Vergütungsverfahren im Rahmen der Umsatzsteuer zu zahlen)

Zweitwohnungsteuer
Zwischenerzeugnissteuer


Die kann man alle einsparen. Ich fordere nur noch eine Steuer - überschaulich, gerecht, sozial.....


Wir sparen hunderttausende von Gesetzen, Verordungen, Ausführungsbestimmungen etc ein. Und natürlich ein paar Steuerberater und Rechtsverdreher.


Neono
 
aus der Diskussion: Was soll der Scheiss? Warum überhaupt Steuern auf Einkommen jeglicher Art bezahlen?
Autor (Datum des Eintrages): Neono  (14.12.02 20:45:42)
Beitrag: 11 von 27 (ID:8099799)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online