Fenster schließen  |  Fenster drucken

Hallo, bei der ganzen Diskussion in hiesen ECB bzw. Unylon-Threads kommt mir das zukünftige Ertragspotential der Plastomid Polymere GmbH zu kurz. Immerhin hängt von dieser Frage maßgeblich der Erfolg von Investitionen ab. Die angeforderten GBs der Plastomid Polymere GmbH habe ich von Herr Ernst bis heute nicht erhalten, was nicht unbedingt vertrauensfordernd wirkt. Also: Wer kann hier qualifizierte Meinungen über die zukünftige Ertragsentwicklung abgeben. Im Raum stehen bisher (leider bisher nicht belegtbare) Thesen bezüglich weiteren Margenverfalls infolge steigender Rohstoffpreise und sinkender Erlöse im Faserbereich. Angeblich ist in Guben ein Investitionsprogramm geplant. Umbauten und Revisonen in Chemieanlagen sind selten ohne Herunterfahren der Anlagen mit Produktionsstillstand durchzuführen ...
 
aus der Diskussion: UNYLON AG
Autor (Datum des Eintrages): Syrtakihans  (21.01.03 13:54:01)
Beitrag: 30 von 573 (ID:8372055)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online