Fenster schließen  |  Fenster drucken

In der von mir veröffentlichten Studie ist eine Mindeststeuerprämisse in den Prognosen bereits berücksichtigt. Ansonsten warten wir auf die endgültige Verabschiedung der Steuergesetze, auf deren Basis dann neu gerechnet würde, was sich ja sowohl negativ als auch positiv auswirken könnte.

Sorry für die späte Antwort. Ich war davon ausgegangen, dass Sie die Studie gelesen haben.

Grüße

Peer Share
 
aus der Diskussion: UNYLON AG
Autor (Datum des Eintrages): PeerShare  (15.05.03 00:13:33)
Beitrag: 128 von 573 (ID:9454295)
Alle Angaben ohne Gewähr © wallstreet:online