checkAd

++++ IVU AG Charttechn. HOT ++++

eröffnet am 24.08.05 15:11:24 von
neuester Beitrag 14.09.21 10:21:00 von

ISIN: DE0007448508 | WKN: 744850 | Symbol: IVU
19,240
24.09.21
Tradegate
-1,84 %
-0,360 EUR

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 361

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
14.09.21 10:21:00
Beitrag Nr. 3.604 ()
IVU Traffic Technologies AG beschließt Aktienrückkauf

Der Vorstand der IVU Traffic Technologies AG hat heute ein Rückkaufprogramm für eigene Aktien beschlossen. Grundlage für den Beschluss bildet die Ermächtigung der Hauptversammlung vom 29. Mai 2019, bis zum 28. Mai 2024 Aktien der Gesellschaft zu jedem nach § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG zulässigen Zweck zu erwerben. Dazu gehört insbesondere auch die Verwendung der Aktien zur Bedienung von Vorstandsvergütungen und Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen.

Der Vorstand plant, im Zeitraum vom 14.09.2021 bis 31.10.2021 bis zu 30.000 Aktien (entsprechend 0,17 % des Grundkapitals) im Wert von maximal 600.000 Euro (ohne Erwerbsnebenkosten) über die Börse (XETRA-Handel) zurückzukaufen. Der Aktienrückkauf wird durch ein unabhängiges Kreditinstitut nach Maßgabe der Safe-Harbour-Regelungen des Artikels 5 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des Europäischen Parlaments und Rates vom 16. April 2014 in Verbindung mit den Bestimmungen der Delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 der Kommission vom 8. März 2016 durchgeführt, das seine Entscheidungen über den genauen Zeitpunkt des Erwerbs von Aktien der Gesellschaft unabhängig und unbeeinflusst von dieser treffen wird.

Die IVU Traffic Technologies AG wird auf der Internetseite der Gesellschaft www.ivu.de unter der Rubrik Investoren/IVU-Aktie über den Verlauf des Rückkaufs berichten.
IVU Traffic Technologies | 19,70 €
Avatar
07.09.21 12:18:39
Beitrag Nr. 3.603 ()
IVU: Forschungsprojekt für mehr Barrierefreiheit
https://www.ivu.de/aktuelles/ivu-forschungsprojekt-fuer-mehr…

Das Projekt wird im Rahmen der Innovations­initiative mFUND mit über 1,7 Millionen Euro durch das Bundes­ministerium für Verkehr und digitale Infra­struk­tur (BMVI) gefördert.

Finde ich immer schön: Forschung & Entwicklung mit finanzieller Unterstützung des Bundes und man ist gleich nah dran am Geschehen, was die zukünftige Implementierung neuartiger Systeme angeht!

Und überhaupt: IVU läuft langsam aber sicher - und das seit einigen Jahren. Dividensicherheit (wenn auch im niedrigen Bereich), Bilanzstärke, gute Rentabilität, immer wiederkehrende Umsätze mit zukünftig höherer Marge (u.a. IVU Rail), fester Kundenstamm (u.a. Deutsche Bahn) - nicht zu vergessen die Beteiligung von Daimler Buses mit 5,25% an unserer IVU AG!

S-Dax Fantasie gibt es ja auch noch;)!

Ich bin seit mittlerweile fast 10 Jahren in IVU investiert und ich denke hier noch lange nicht an einen (Teil)Verkauf meiner Aktien!
IVU Traffic Technologies | 20,05 €
Avatar
11.08.21 18:01:45
Beitrag Nr. 3.602 ()
IVU: Forschungsprojekt für verbesserten Wettbewerb auf der Schiene
Berlin, 11. August 2021 | Realitäts­nahe Abbildung der Perso­nal­kosten­entwicklung für einen faireren Wett­bewerb – auf Basis von Berech­nungen mit dem integrierten Standard­system IVU.rail von IVU Traffic Technologies haben die Ei­sen­bahn­­ver­kehrs­un­ter­­neh­men und Aufgaben­träger einen neuartigen Personal­kosten­index (PKI) für den deutschen Schienen­personen­nah­verkehr (SPNV) etabliert. Damit lassen sich erstmals die tatsächlichen Personal­kosten für Triebfahrzeug­führer und Zugbegleit­per­so­nal realitäts­nah abbilden.

Zwischen 2016 und 2020 stiegen die tatsächlichen Personal­kosten im deutschen SPNV wesentlich schneller als der amtliche Index der Verkehrs­branche, der diese bisher abbildet. Um für Neuverträge die Personalkostensteigerungen im SPNV möglichst realitätsnah abzubilden, entwickelten die Eisenbahn­unternehmen und die Aufgaben­trä­ger gemeinsam mit dem externen Berater KCW sowie der IVU einen neuartigen PKI für Neuvergaben im SPNV. Der neue Index erscheint ab sofort einmal jährlich auf der Website des Bundes­verbands SchienenNahverkehr und wird zukünftig in Aus­schrei­bun­gen neuer Verkehrs­­verträge im SPNV zur Anwendung empfohlen.

Mithilfe der Standard­software IVU.rail erstellte die IVU auf Basis von zur Verfügung gestellten Muster-Fahrplan­daten exemplarische Fahrzeug­umläufe. Anschließend ließen sich mit den leistungs­fähigen Optimierungs­lösungen der IVU unter Berück­sichtigung von ausgewählten Tarif­verträgen passende Dienst- und Dienst­reihen­folge­pläne zuweisen, um pro Tarifvertrag die für das Musternetz notwendigen Personal­zahlen zu ermitteln. In Verbindung mit den spezifischen Kosten je Stunde wird anschließend der voll­umfänglich neuartige PKI SPNV errechnet.

„Mit dem neuen Index für den SPNV werden über die Jahre die Ist-Kosten der Bieter für künftige Verkehrs­verträge deutlich zuverlässiger abgebildet, Das ist am Ende ein Gewinn für beide Seiten“, sagt Frank Zerban, Haupt­geschäfts­führer des Bundes­ver­bands SchienenNahverkehr. „Unser Dank gilt auch der IVU, deren umfangreiche Berech­nungen unseren neuen PKI SPNV in dieser Detail­tiefe erst ermöglicht haben.“

„Wir sind stolz, einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg dieses weg­weisenden Forschungs­projekts im deutschen Schienen­verkehr geleistet zu haben“, sagt Christian Teschner, Vertriebs­leiter Rail bei IVU Traffic Technologies. „Mithilfe unserer Be­rech­nun­gen werden die Personal­kosten­steigerungen im SPNV nun transparenter aufgezeigt und der Wettbewerb auf der Schiene damit erheblich verbessert.“





IVU Traffic Technologies sorgt seit über 45 Jahren mit mehr als 700 Ingenieurinnen und Ingenieuren für einen effizienten und umweltfreundlichen Öffentlichen Verkehr. Die integrierten Standard­produkte der IVU.suite bilden alle Prozesse von Bus- und Bahn­un­ter­neh­men ab: von der Planung und Disposition über die Betriebs­steuerung, das Ticketing und die Fahrgastinformation bis hin zur Abrechnung von Ver­kehrs­ver­trä­gen. In enger Partnerschaft mit unseren Kunden führen wir anspruchsvolle IT-Pro­jek­te zum Erfolg und sorgen so für zuverlässige Mobilität in den Metropolen der Welt.
IVU. SYSTEME FÜR LEBENDIGE STÄDTE.

https://www.ivu.de/aktuelles/ivu-forschungsprojekt-fuer-verb…
IVU Traffic Technologies | 20,40 €
Avatar
06.08.21 12:44:31
Beitrag Nr. 3.601 ()
Hallo IVU-Freunde, ich bin hier mit einem niedrigen fünfstelligen Betrag zu einem EK von 19 Euro dabei, ich habe nicht vor künftig etwas an meinem Invest zu ändern, da ich diese Aktie langfristig als sehr lukrative und sichere Sache sehe.
IVU Traffic Technologies | 20,55 €
Avatar
05.08.21 20:08:12
Beitrag Nr. 3.600 ()
Siemens kauft Bahnsofteareunternehmen Sqills
Siemens kauft für insgesamt für 550 Mio. € das auf Lösungen für den Bahnsektor spezialisierte Softwarehaus Sqills aus den Niederlanden. Sqills vertreibt Software-as-a-Service-Dienste (SaaS) für Bestandsmanagement, Reservierung und Fahrkartenkauf.
Sqills erwartet 2022 einen Umsatz von ca. 40 Mio. €. Zu den Kunden von Sqills zählen u.a die Bahnunternehmen SNCF, Irish Rail, Rail Delivery Group, SJ, Via Rail und Eurostar.

Saftiger Aufschlag, welchen Siemens da "hinblättert". Bedeutet natürlich ebenfalls, dass der innere Wert unserer IVU, Siemens zahlt immerhin den für 2022 geplanten 14-fachen Umsatz, auch eine Menge wert sein dürfte :lick:.

Quelle: https://www.pressebox.de/inaktiv/siemens-mobility-gmbh/Sieme…" target="_blank" rel="nofollow ugc noopener">https://www.pressebox.de/inaktiv/siemens-mobility-gmbh/Sieme…
IVU Traffic Technologies | 20,90 €
Avatar
15.07.21 16:03:58
Beitrag Nr. 3.599 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.784.989 von katjuscha-research am 15.07.21 13:02:51Na wenn Dir das gesagt wird, dann sollte dieses Kursziel über kurz oder lang auch eintreten. Obwohl ich langfristig noch viel höhere Kurse sehe ;)!
IVU Traffic Technologies | 20,80 €
Avatar
15.07.21 13:02:51
Beitrag Nr. 3.598 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.784.821 von Pieselwitz am 15.07.21 12:50:35
Zitat von Pieselwitz: Jetzt ist er (endlich) da, der (charttechnische) Ausbruch über die 20 Euro :lick:!


Ja, sieht gut aus.

Habe mir sagen lassen, 23,7€ wäre das nächste technische Ziel für die kommenden Wochen.
IVU Traffic Technologies | 20,65 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.07.21 12:50:35
Beitrag Nr. 3.597 ()
Jetzt ist er (endlich) da, der (charttechnische) Ausbruch über die 20 Euro :lick:!
IVU Traffic Technologies | 20,45 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
01.07.21 10:46:26
Beitrag Nr. 3.596 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.659.960 von katjuscha-research am 01.07.21 10:38:56Ja, das sehe ich auch so. Nutzt DB Cargo eigentlich schon IVU Rail?;)
IVU Traffic Technologies | 19,24 €
Avatar
01.07.21 10:38:56
Beitrag Nr. 3.595 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 68.658.550 von Pieselwitz am 01.07.21 08:58:44Bei der Vermeldung des nächsten Großauftrags oder interessanter Kooperation wird die 20 geknackt.
IVU Traffic Technologies | 19,24 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
  • 1
  • 361
 DurchsuchenBeitrag schreiben


++++ IVU AG Charttechn. HOT ++++