DAX+0,16 % EUR/USD-0,04 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,62 %

Nordex buy ("First Berlin") (Seite 2863)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 39.477.352 von hariblue am 07.05.10 08:49:55na da die erholung bei denen nix geworden ist--wird der abverkauf auch nix werden
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.477.377 von steffen68ffm am 07.05.10 08:53:35so hirnlose Artikel und Analysen ....reine Chartanalysen.....als gäbe es keinen gesamten Markt.....was soll man davon halten

Nichts

Solche Knalltüten wie Mr. Godemode gehören in den Knast.

;):laugh:
Godmode nutzt die Elliot-Wellen Theorie, um mögliche Kurse vorherzusagen. Mehr nicht!
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.477.407 von hariblue am 07.05.10 08:57:25was schimpft ihr auf godmode trader? Die machen normale Chartanalyse, das ist kein Grund sich aufzuregen....

Fakt ist Nordex befindet sich im steilen Abverkauf, die wichtige 7 Euro Marke (wo ich auch dachte die wird doch nie gebrochen werden) hat nicht gehalten... Es ist sehr wahrscheinlich dass es jetzt einer Übertreibung nach unten geben wird... aber diese Chance solltet ihr dann auch nutzen!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.477.424 von moemeister am 07.05.10 08:58:36nur liegen sie meistens falsch
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.477.424 von moemeister am 07.05.10 08:58:36wenn der gesamte Markt Crashed......das Haus brennt.....

was nützt es darüber zu spekulieren, ob man die Gelegenheit nicht nutzen sollte einen neuen Kleiderschrank zu kaufen....

ganz einfach hirnlos.

:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.477.448 von GanjaSmoker am 07.05.10 09:02:33ja ja ja.....die "wichtigen Marken"....usw usw:laugh::laugh:

die einzig wahre wichtige Marke ist der nächste Auftrag....sonst nichts. ;):laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.477.453 von steffen68ffm am 07.05.10 09:02:55Naja!
Solarworld und Nordex wurden exakt vorausgesagt, also sollte man so objektiv sein und diese Voraussagen von Godmode neidlos anerkennen.

Das fällt vielen Menschen jedoch schwer. Mir nicht! Ich handlte aber nicht nach Analysten und Gomode Trader, sondern nach dem Härtegrad meiner Eier!

Godmode Montag 26.04.2010, 14:30 Uhr
Charttechnischer Ausblick: Die Nordex Aktie ist derzeit weiter ein Verkaufskandidat und auf Sicht der kommenden Wochen sind Kursverluste bis auf 7,15 Euro zu erwarten. Darunter liegt dann bei 5,60 Euro die nächste Unterstützungslinie.


http://www.godmode-trader.de/nachricht/NORDEX-Baerenmarkttie…


Godmode hat einfach recht gehabt. Ob es ein Glückstreffer war sei mal dahin gestellt!

Gruß,
MoeMeister
Antwort auf Beitrag Nr.: 39.477.534 von moemeister am 07.05.10 09:12:17danach haben sie aber eine erholung vorausgesagt !!!!
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben