DAX-0,31 % EUR/USD-0,53 % Gold-0,16 % Öl (Brent)-2,21 %

+++ Fritz Nols AG - Die Auferstehung +++ (Seite 345)


ISIN: DE0005070908 | WKN: 507090 | Symbol: FNG
0,316
18:43:25
Berlin
-1,86 %
-0,006 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Das Ganze hier kommt mir so vor wie meinem Arzt:
"Du wirst 100 Jahre alt, wenn du nicht vorher stirbst."

Hier kommen bestimmt 100 €, sofern die AG nicht vorher...;)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.935.256 von Matthias 2 am 07.06.18 18:59:32richtig :)

und dann kommt es noch darauf an ob man den Opa noch tot vor die Tür stellt um weiter Rente zu kassieren
Vom alten Fritz hat man jetzt schon 2,5 Jahre kein Attest mehr gesehen ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.927.198 von MetinAkbulut am 07.06.18 01:54:07Um Makler Aktien an der Börse zu verstehen braucht man viel Zeit und Geduld. Allerdings braucht Fritz Nols eine kleine Zündung.
Zur Erinnerung,
wie folgt:

https://www.zeit.de/1998/27/Gezielt_hochgejubelt
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.950.544 von MetinAkbulut am 09.06.18 23:18:24@ MetinAkbulut

was soll uns der Beitrag von 1998 sagen, Nols musste nach der Insolvenz das
Maklergeschäft einstellen. Die Verhältnisse von damals kommen nie wieder.
Glaub mir, ich weis von was ich schreibe, habe damals mit Spütz, Baader etc.
gezockt. Die meisten sind einfach untergegangen...;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.951.048 von Matthias 2 am 10.06.18 08:47:40Übrigens, die Baader Bank ist die ehem. Makler Ballmaier & Schulz. Allerdings, derzeit beschäftigt sich die Fritz Nols AG als erstes Makler-Unternehmen im Blockchain-Bereich und das ist etwas neues für uns auch für die Makler-Szene an der Börse.
In Anbetracht der geschilderten Umstände könnte die Makler-Hausse Geschichte sich wiederholen?
Seid wann ist den Nols noch Makler ?

WO bleiben Abschlüsste Testate sowie eine HV ?

Was hier noch ist ist Phantasie doch die zu bewerten ist unmöglich solange man nicht endlch was liefert solange sehe ich alle Posting von einigen als Märchenstunde....
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
fehlende / verschobene JA
wenn jemand in Erinnerungen schwelgen möchte und/oder treuherzig/gutgläubig auf Analysten steht, kann ja mal nach Fairness Opinion Study + Small Cap Research + [pdf]+ Da Vinci Invest AG (Einbringung als Sacheinlage in die Fritz Nols AG) aus März 2014 googlen ...

Ich war mal kurz mit Mini-Kram zu 0,195 bei Da Vinci Luxury AG drinnen wg. angeblich guten zu erwartenden Geschäftszahlen. Mit Glück bei über 0,32 wieder raus. Irgendwann kurz danach die Handels-Aussetzung... Und hier bei FN hatte man zum Bitcoin-Hype und sodann ICO auch hoch fliegende Pläne. Nun muss man Herrn Klein allerdings zugute halten, das er noch auf e-Mails antwortete.
Ob das aktuell noch so ist will ich nicht behaupten. Wer an Zahlen ernstlich interessiert ist, kanns ja mal versuchen.
Mit hoffentlich mehr Erfolg als z.B. den JA per 31.12.2016 der Deutsche Cannabis AG zu Gesicht zu bekommen.
Allen hoffenden natürlich viel Erfolg!
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.960.708 von LundA1964 am 11.06.18 19:26:33Hallo, hast du noch die e-Mail Adresse?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.961.047 von MetinAkbulut am 11.06.18 20:21:36
Vorstand, Herr Hendrik Klein:
hk@fritznols.com

oder Abteilung IR (laut Impressum):

info@fritznols.com

Die erwähnte Studie ist sogar noch auf der HP als .pdf-Datei abrufbar. ..
beste Grüße + viel Erfolg!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.956.124 von Huusmeister am 11.06.18 10:52:12
Zitat von Huusmeister: Seid wann ist den Nols noch Makler ?

WO bleiben Abschlüsste Testate sowie eine HV ?

Was hier noch ist ist Phantasie doch die zu bewerten ist unmöglich solange man nicht endlch was liefert solange sehe ich alle Posting von einigen als Märchenstunde....
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben