DAX+0,08 % EUR/USD-0,32 % Gold+1,20 % Öl (Brent)+0,04 %

___MOLOGEN AG__Dabeisein ist Alles__Jetzt gehts richtig los_ (Seite 6893)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Was meint ihr...
....haben die vielen an IMPALA teilnehmenden Prüfärzte an über 100 beteiligten Kliniken Aktien-Depots?
Haben die oder ihre Freunde ab und an Freude an einer kleinen Spekulation?
Vielleicht haben auch die Studien-Assis Freude die Urlaubskasse ein wenig aufzubessern?

Vielleicht kommt aus dieser Ecke der enorme Kaufdruck bei Mologen?

🤔🤔🤔
Mologen | 4,300 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.044.409 von Reallast am 17.07.19 12:37:14Gut möglich...Zugehörige Study nurses und ärztl. Personal sind eben direkt dran. Sollte deren Umfeld positive Ergebnisse vor der Veröffentlichung des entsprechenden papers mitbekommen, was ja nicht unüblich ist, kann es sicherlich so sein, dass bereits ohne entsprechende Veröffentlichung der run auf das Papier losgeht :):):)
Mologen | 4,380 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.044.586 von 2to3 am 17.07.19 13:03:36Wenn der Wert so weiter steigt sind hier wirklich schnell 2 stellige Werte zu sehen!
Mologen | 4,380 €
muss man aber nicht unbedingt heute schon auf 5 Euro hochkaufen. Kann erst morgen wieder nachlegen, da kein Geld noch auf den Depot. Also haltet euch bitte ein wenig zurück. :kiss:
Mologen | 4,380 €
Ich glaube die Leute sind gebrieft und zur ärztlichen Schweigepflicht verpflichtet!

Es wird meiner Meinung nach sehr schwer die Phase III erfolgreich zu bestehen, die Phase 2 ist viel zu klein um die Ergebnisse 1:1 zu übertragen.

Falle es klappt, was ich sehr hoffe, haben wir einen Tenbagger!
Mologen | 4,380 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.044.586 von 2to3 am 17.07.19 13:03:36
Zitat von 2to3: Gut möglich...Zugehörige Study nurses und ärztl. Personal sind eben direkt dran. Sollte deren Umfeld positive Ergebnisse vor der Veröffentlichung des entsprechenden papers mitbekommen, was ja nicht unüblich ist, kann es sicherlich so sein, dass bereits ohne entsprechende Veröffentlichung der run auf das Papier losgeht :):):)


Es ist nur ein Zock. Sollte hier was bekannt sein wäre Kurs viel höher. Vielleicht wird das Ding noch mal hochgezogen und dann wieder abgeladen von den Insidern. Haben wir ja häufig gesehen. Die Phase 3 muss erstmal besser sein wie die Wirkstoffe undKombitherapien die bereits marktreif sind. Das wäre mehr als eine Sensation. :) ich gönne es uns.
Mologen | 4,380 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.044.658 von Magnetfeldfredy am 17.07.19 13:08:56
Zitat von Magnetfeldfredy: Ich glaube die Leute sind gebrieft und zur ärztlichen Schweigepflicht verpflichtet!


Na dann wird natürlich NIEEEMALS etwas durch sickern :keks:
Mologen | 4,380 €
Uiuiui - die Meldung zur Titan ist überfällig...
...ich stell' mir soeben vor, es kommt genau in diese heiße Kaufphase die bereits überfällige Adhoc zur Titan-Studie/HIV - das könnte einen Mega-Run verursachen!!!!

Huch!
:eek::eek::eek:
Mologen | 4,380 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.044.700 von Reallast am 17.07.19 13:12:35
Kohle
Rüber scheffeln...
Hier geht ja richtig was.
Also bitte bis morgen warten, muss erst wieder Kohle hier ran schaffen
Mologen | 4,380 €
Der Kurs steigt ohne Meldung nie schneller als Groessenordnung 10% am Tag. Der Hintergrund ist immer, dass die Leute dann meinen, die Aktie sei heute teuer und abwarten, bzw. Gewinne mitnehmen. So funktioniert Boerse halt nunmal. Vielleicht gehen wir heute dann noch auf 4,50 oder so. Morgen wahrscheinlich auf 5,xx.

Bzgl. Pruefaerzte, etc. - die Studie hat so viele verschiedene Krankenhaeuser, dass man schon die zentralen Daten braucht, um da etwas sagen zu koennen. Des heisst, die 100 Pruefaerzte wissen auch nicht viel mehr als wir.

Bzgl. Uebertragung von Phase II - Daten. Ist doch reines Geschwaetz. Das einzige, was hier interessiert, sind die p-Levels, Signifikanz und erwarteter Vorteil fuer den Patienten. Die sind aus der Phase II Studie recht gut quantifiziert, was recht unueblich ist. Klar kann das eine statistische Schwankung sein, aber genau dafuer hat man ja Statistik, um die Wahrscheinlichkeit zu quantifizieren. Und die Wahrscheinlichkeit, dass die Phase II -Erfolge Zufall waren, liegt laut Paper bei <10%.
Mologen | 4,380 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben