wallstreet:online
42,00EUR | -0,20 EUR | -0,47 %
DAX+0,14 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,01 % Öl (Brent)-5,75 %

___MOLOGEN AG__Dabeisein ist Alles__Jetzt gehts richtig los_ (Seite 6973)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.174.902 von Esbrennt am 05.08.19 12:10:28
Zitat von Esbrennt: Meine Rede. Die Lunte brennt und bei einer guten adhoc kann es hier schnell gehen. Bei schlechter Meldung natürlich auch, dann aber in die andere Richtung. Von daher, locker bleiben😎


Egal wie alles kommt, mit "Next Level" hat man etwas getan, welches destruktiv verhindert hat, dass sich die Mologen AG auf breite Füße stellt.

- zur SCLC Studie gab es bisher keine Meldung einer Beantragung einer beschleunigten Zulassung
- die Kombistudie mit dem Amis dümpelt für den naiven Betrachter so dahin
- die TITAN Studie hat m.E. eine Verzögerung von 8 Monaten, offizieller Start sollte 12/2018 sein
- keine Meldungen zum Aufbau von Produktionskapazitäten
- die Nierenkrebsstudie MGN1601 wurde quasi auf Eis gelegt
- was ist mit EnanDim?

Mein subjektiver Eindruck: (keine Behauptung!!!)

Die 4 Blutsauger in Berlin haben mehr Interesse daran ihre Posten zu sichern und "sich Geld zuzuschieben" als Erfolge anzustreben...wie gesagt: subjektiv!!!

SERVUS:cool:
Mologen | 3,410 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Das war es dann wohl...Flop.
Mologen | 3,410 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.175.148 von Schnurzelpurzel99 am 05.08.19 12:38:05:keks:

Yo. Super!
Mologen | 3,410 €
Scheinbar waren der positive Ausgang der Studie bereits im Kurs drin...

Mein Beileid an alle noch investierten...
Mologen | 3,200 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.175.103 von EGEM am 05.08.19 12:31:20
faellt wie ein stein
habe ich Dir nicht gesagt
"primaerer endpunkt" nicht erreicht
und es faellt wie ein stein ....

Kurs 1,60
Gehandelte Stücke 72.007
Mologen | 3,200 €
ne, die Aktie stieg nicht weil die Insider bereits wussten was hier läuft !


Jetzt kann man aber rein DANKE -50% ; Spekulation auf die Kombinationstherapie läuft bald an
Mologen | 3,200 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat:

Unter Berücksichtigung dieser Ergebnisse wird MOLOGEN den Fokus der künftigen Strategie sowohl für Lefitolimod als auch den ersten klinischen Kandidaten der EnanDIM(R)-Familie in allen laufenden und geplanten Studien auf Kombinationsansätze legen. Diese Strategie bildet einen Eckpfeiler für laufende Lizensierungs- und Finanzierungsbemühungen.


Denken die tatsächlich daran, hier noch mehr Knete ziehen zu können?? Unglaublich!
Mologen | 2,440 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
In verschiedenen vorab definierten Untergruppen konnte kein Überlebensvorteil nachgewiesen werden. Es ergaben sich keine Hinweise auf ein geändertes Nebenwirkungsprofil.


Kein Überlebensvorteil = Keine 50€ 🤷‍♂️
Mologen | 2,400 €
das waren jetzt die Panikverkäufer , das ASK ist ziemlich leer

man darf gespannt sein , aber Molo sollte auch weiterhin mind. 4-5Euro je Aktie wert sein
Mologen | 2,020 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben