___MOLOGEN AG__Dabeisein ist Alles__Jetzt gehts richtig los_ (Seite 7236)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.567.785 von omegas777 am 03.02.20 18:05:25
noch kommt ihr billig rein ..
wir bald erheblich teurer, diese Molo -Anteile ..
Mologen | 0,110 €
Wagner hat viele Mio verbrannt, ähnliche Größenordnung wie ihm mit Cum-Ex nachgeredet werden.
Jetzt freut sich so ein Kleiderbügel, dass es 6,2-6,5 Mio vom Verwalter zurück gibt...lächerlich.

Noch ist Wagner, alias Kleiderbügel, nicht gerettet.
Jetzt können WA-Anteile eingefroren werden und die bisher gezahlten Zinsen zurück...

Momentan habe ich keinen Plan warum sich dieser Tro...freut!?

Meint er wirklich, dass das künftig alles durchläuft wie ein warmes Messer durch Butter? Ha da lache ich laut.

Bin mal neugierig, ob die Richterin Frau John auch weiterhin so kreativ unterstützend tätig sein wird:confused::D

SERVUS:cool:
Mologen | 0,100 €
Hier ist für Aktionäre alles verloren, wer anders denkt, denkt falsch.
Das Wagner sich freut, kann ich auch absolut nicht nachvollziehen. Er hat mit Sicherheit am meisten verloren. Vielleicht ist er so kam, das er die Rückzahlung umbedingt braucht um nicht in die totale Pleite ab zu rutschen.
Mologen | 0,090 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.569.543 von Wixi am 03.02.20 20:31:48Jetzt hat der Insolvenzverwslter das Heft des Handelns in der Hand! Wagner und sein Hilfsgehilfe sind nun aus dem Rennen! Manth und der andere Dr. sind nun von Verwalter abhängig! Der wird genau und rückwirkend schauen, was er noch aufgrund von rechtlichen Verfehlungen an Kohle zurückholen kann! Wagner ist raus aus dem Geschäft! Krautscheid ebenfalls! Und unser neues AR Dummerchen aus Freiburg hat sich ebenfalls nun in den Bereich der Dubiosen verlaufen!

Nun schauen wir mal, was passiert! Die Lampen gehen erst aus, wenn der Lichtschalter betätigt wird! Mir der Insolvenz hab nun ein anderer den Schalter in der Hand! War absehbar! Jetzt werden die Karten neu gemischt! Was rauskommt, wird man sehen! Schlimmer als mit dieser Führung der absoluten Unfähigkeit, kann es nicht mehr werden, oder was meinst Du Hook? Verzockt!😂👍
Mologen | 0,090 €
Ich kenne kein Verfahren einer AG bei dem am Ende etwas für die Aktionäre übrig geblieben ist. Darum geht es hier doch bei den meisten. Ich lasse mich aber gerne eines Besseren belehren. Kohle ist bei mir seit Dezember abgeschrieben. Leider.

Letzte kleine Hoffnung war Herr Drabe.
Mologen | 0,130 €
Einige Teilnehmer haben in den letzten Tagen ausdauernd, wenn nicht gar auffällig "Ich kann aber länger Luft anhalten als Du" gespielt. Mit dem Dichten will es aber offenkundig immer noch nicht klappen. Auch anhaltender Sauerstoffmangel hat da wohl nicht weitergeholfen.

Wie ist die Lage nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens eigentlich rechtlich ? Die Geschäftsleitung soll Provision dafür beantragt haben, wenn sie im Insolvenzverfahren Werte der Firma verkauft ? Also gewissermaßen das leistet, was sie im Laufe der vergangenen Jahre nicht auf die Reihe bekommen hat ? Das klingt ... interessant. "Faszinierend" würde Mr. Spock vermutlich kommentieren. Das ganze Spiel um die termingerechte - besser zu sagen: punktgenau platzierte - Anmeldung der Insolvenz ist ... interessant. Wer da noch an einen Zufall glaubt ?
Mologen | 0,105 €
Wie war das? ca. 10 Mio Schulden + Kosten für den Insolvenz Verwalter + Löhne für drei Monate + Provisionen? Sagen wir 15 Mio Verbindlichkeiten. Was ist auf der Habenseite? Mittel gegen Nierenkrebs, Mittel gegen Darmkrebs und dessen Nachfolger. Was hat die Entwicklung gekostet? 200 Mio?
Für wie viel geht das jetzt über den Tresen? Wie viele Interessenten gibt es? Mehrere?

Alles was über 15 Mio ist, geht an die Aktionäre. Vielleicht bleibt doch etwas hängen. Vielleicht weiß Wagner mehr und freut sich deshalb? Vielleicht sind Onkologie inc. oder Gilead bereit tiefer als gedacht in die Tasche zu greifen? vielleicht 50 Mio. Da würde dann 3€ je Anteilschein übrig bleiben. Wer weiß?
Ich rechne mit 0 alles andere währe eine positive Überraschung.
Vielleicht verhandelt auch Drabe nun mit dem IV.
Mologen | 0,105 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
mit 1 Euro pro Aktie war ich schon zufrieden
Mologen | 0,105 €
Träumen ist erlaubt!!! Aber gerade an der Börse oft die Ursache für nen leeren Geldbeutel...
Mologen | 0,105 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben