wallstreet:online
40,80EUR | -0,15 EUR | -0,37 %
DAX-1,15 % EUR/USD-0,87 % Gold+1,90 % Öl (Brent)-1,57 %

XSUNX (XSNX)- Laut Börsenbrief "Grüne Aktien" nächster1000%er (Seite 1012)


ISIN: US98385L1026 | WKN: A0D83X | Symbol: XSNX
0,0006
$
23.08.19
Nasdaq OTC
+20,00 %
+0,0001 USD

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 52.050.986 von JonassKlar am 24.03.16 09:56:03Keine Ahnung,jedenfalls haben sie immerhin 1 Million Umsatz im Jahr das ist doch schon mal was.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.056.740 von urfin am 24.03.16 19:56:18Daß die Firma Umsatz macht, zwar hat sich die Bilanzsituation nicht verbessert, aber ja, Umsatz passiert, ist wenig Interesse für die Aktionäre. Wir hier in Europa werden niemalsnie ein carport von Xsunx kaufen können. Wir werden auch keine Ausschüttungen erwarten können von dem Umsatz. Geschätzspartner?!? Die hatten doch so ein Montageplatte aus Österreich?, aber ich bin davon überzeugt, daß sie auf Standard umgestiegen sind, made in usa, weil billiger.

Ja, die Firma geht nicht ein, positiv.

Als Aktionäre ist das aber ein absolutes Minimum, Geld nicht ganz weg.

Aber: Handel ist fast total eingeschränkt
Kurs ist Müll, wobei sich Müll wohl in seiner Würde angegriffen fühlen würde, wenn es denn könnte.
Und es sieht nicht nach Änderung aus, ohne Verluste für aktuelle Aktionäre.

Wäre ein Kurs von 10 Cent in aussicht, wäre ein Entwicklung dahin abzusehen, dann gäbe es auch Interesse von anderen Seiten. Aber der Kurs ist Lichtjahre davon entfernt. Ob das der faire Firmenwert ist, wird sich in diesem Jahr zeigen. 300% Steigerung wäre 3 Mille. Das klingt nach höherem Firmenwert, wenn die Firma eine Lebenserwartung von 5 Jahren hat.
Es fehlt das Momentum auf der ganzen Länge.

Große Schnautze, nichts dahinter: Kurs gut.
Jetzt credibility verloren, immer noch große Schnautze: Kurs atomisiert.
Was meint Ihr denn, natürlich alle, aber insbesondere
@urfin, @hefespinne und @tantegrete13
wie/ob/wann der Kurs die Kurve bekommt?
Kapitalschnitt?
Neue Investoren?
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.112.465 von JonassKlar am 04.04.16 10:58:07
XsunX, Inc. Latest Commercial Solar Project is Commissioned
ALISO VIEJO, CA (April 5, 2016) - XsunX, Inc. (OTC: XSNX), a leading solar and energy saving technologies provider, today announced that the Company has concluded the construction of another large state-of- the-art commercial solar power system. The latest, a 157 Kilowatt Solar Carport Installation in Anaheim, California, is capable of delivering over $1 million in projected energy savings in its first 25-years of operation.


XsunX Builds Growing Presence in California as Latest Commercial Solar Project is Commissioned

The project, which was installed in Anaheim to service a multi-tenant commercial office space, will significantly reduce the facility’s operating costs by nearly $30,000 in the 1st year alone. Yearly savings will continue to increase to nearly $40,000 by the 10th year, while adding to the property’s aesthetics and value.

Link: http://www.xsunx.com/news13.php?nid=414
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.112.465 von JonassKlar am 04.04.16 10:58:07Warscheinlich dann wenn ich entnervt geschmissen habe...,aber siehe da heute wieder mal ein Lebenszeichen,Auftrag erledigt,neuer Auftrag in Sicht?
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.121.883 von urfin am 05.04.16 17:04:22
Kurs Xsunx
naja der Kurs ist ja nun schon fast ins bodenlose gefallen........ ich hoffe das das Bauprojekt wie auf dem Bild auch in guter Qualität abgeschlossen wurde und somit die Ausganspunkt für Folgeaufträge ist. Wir können alle nur hoffen, dass unser Tom noch mind 10 solcher Projekte in diesem Jahr ins Auftragsbuch bekommt. Dann sollte auch der Kurs mal wieder steigen, aber mehr als 5 Cent pro share ist aufgrund der Aktienanzahl sicher auch ausgeschlossen, außer es passiert ein Wunder und es gibt eine Kooperation z.B. mit Tesla (wie auch immer das gehen soll).Meine Erwartungen sind nach den vielen trostlosen Monaten recht gedämpft, wie gesagt mit einer guten Marketingstrategie und einigen Aufträgen lässt sich einiges bewegen aber es gibt ntrl auch andere Mitbewerber und Tom hat außer viel Sprechblasen die letzten Jahre zu wenig genutzt, um sich auf den Markt zu etablieren.............ich lass mich jedoch gern eines besseren belehren und werde daher nochmal dieses Jahr abwarten, weil es ja auch kaum noch weiter runter gehen kann.......
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.128.288 von hefespinne am 06.04.16 12:23:17...sollte demnächst mal was am Jahresabschluss aufgrund wachsender Auftragseingänge hängenbleiben könnte ich mir vorstellen das die Aktienzahl durch Rückkäufe wieder reduziert wird,ist die Frage ob das angekündigt werden muß bei diesem noch kleinen Unternehmen...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 52.128.750 von urfin am 06.04.16 13:08:52
The Walking Dead
Aktienrückkauf?!
Das ist das einzige Ding, was mich extrem positiv, aber dennoch extrem überraschen würde. Das würde bedeuten, daß Tommy tatsächlich darum bemüht wäre, den Mißbrauch bei den Aktionären wieder gut zu machen.
Aber ich glaube es nicht, wäre aber extreeeeeem gut, wenn die zum Beispiel für 100.000 USD rückkaufen würden, könnten sie ungefähr, seien wir großzügig, 15.000.000 Anteil vernichten. Würde den Kohl nicht wirklich rund machen. Wäre anders, wenn sie ne Mille USD rückkaufen würden. Kurs steigt auf 1 Cent?
5 Cent wäre traumhaft bei der Anzahl von Anteilen und den Umsatzerwartungen. Das wäre das dunkelblaue bis schwarze Augenpaar wegen "auf-den-Leim-gegangen", aber 5 Cent wäre auch ein Signal: Von den Toten geweckt. Jetzt ist Xsunx the walking dead. Grusellig.
XsunX, Inc. (OTC: XSNX) - XsunX Displays Solar Carport


On MoneyTV with Donald Baillargeon, the CEO of XSNX shoed video of a completed solar carport project.
Link: http://www.xsunx.com/pdf/XsunX%20Completes%20Anaheim%20Installation%20V.final%20website.pdf
Die neue Internetseite der XsunX, Inc. (OTC: XSNX)
Die Webseiten von XsunX wurden grundlegend verändert - im Vordergrund steht jetzt ganz deutlich eine offensive, kundenorientierte Vermarktung des Firmenangebots und das Herausstellen der in den letzten 2 Jahren verwirklichten Projekte. Die Firma hat sich m.M.n. wirklich gemausert - ;)



Link: www.xsunx.com
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben