checkAd

Teles - Ein Kauf mit wenig Risiko! (Seite 248)

eröffnet am 11.01.06 09:32:21 von
neuester Beitrag 03.02.23 14:01:53 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 248
  • 250

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    19.01.06 16:50:33
    Beitrag Nr. 26 ()
    :laugh::laugh:haha das klingt aber gut !!!!!!! lach soll er mal machen...sobald nur einer von den großen was blecht ist doch ok !!!

    grins

    stay long
    Avatar
    19.01.06 16:26:24
    Beitrag Nr. 25 ()
    Volumen steigt, ich denke da wird was kommen.

    Zahlen stehen an um 1.2 und ein Bericht war heute in der Zeitung, Schindler verklagt wieder alles und jeden mit seiner Kriegskass!

    Bericht ist von heute, 12.33Uhr

    http://www.teles-aktiengesellschaft.de/forum/pdf/impulse_aus…
    Avatar
    18.01.06 22:55:33
    Beitrag Nr. 24 ()
    Aloha,

    keine News, gar nix. Versucht da jemand den Kurs zu drücken? Oder ist das eine längst überfällige Kursbewegung? Ich werde nochmal drüber schlafen ob ich morgen nicht ne Verkaufsorder rauslass. Wollte eh nicht lange dabei bleiben.
    Könnt mir aber vorstellen, dass der Kurs sich morgen so bei 5,75 einpendelt. Oder es geht weiter runter. Richtig rauf geht es ohne entsprechende News sicherlich nicht.
    Also mal sehn was der morgen so hergibt.

    cheers,
    -cut
    Avatar
    18.01.06 22:05:20
    Beitrag Nr. 23 ()
    :mad:was war das denn heute nach xetraschluss??
    so ein mist eh.....wieder ein griff ins klo???

    mann, mann

    bei 6,10 eingestiegen..was nun??
    Avatar
    13.01.06 19:48:51
    Beitrag Nr. 22 ()
    :laugh::laugh:--noch ist ZEIT zum Aussteigen:mad:
    Avatar
    12.01.06 21:52:54
    Beitrag Nr. 21 ()
    :rolleyes:ja was muß passieren !!! hoffentlich.........
    Avatar
    12.01.06 21:48:04
    Beitrag Nr. 20 ()
    Oder der TElekom Sky DSL verkaufen!
    Die suchen doch noch einen Broadcaster/TV Kanal und einen Breitbandanbieter für die Übertragung der Fussballrechte via Internet ab 2007
    Avatar
    12.01.06 18:51:02
    Beitrag Nr. 19 ()
    Die sollten besser Solarzellen produzieren.
    Avatar
    12.01.06 18:04:00
    Beitrag Nr. 18 ()
    Ich gebe Physik voll Recht. Teles braucht wirkliches innovatives Denken. Durch ihre gute Kapitalisierung hätten sie auch das Potenzial, das umzusetzen. Aber wie es aussieht, kann sich Prof. Schindler nicht entscheiden, ob er nun Kasse macht oder das Unternehmen weiter entwickelt.
    Stures Festhalten an SkyDSL, so wie es ist, und nur von Innovation reden, bringt nichts. Schon Lenin sagte sinngemäß: Dort wo die schonungslose Analyse durch das Schwenken von roten Fähnchen ersetzt wird, ist der Untergang nahe, auch wenn er der objektiven Lage nach nicht sein müsste.
    Warum nimmt Teles z.B. die Herausforderung von Wimax nicht an und springt auf den Zug auf? Die von DSL Abgehängten in Ost und West würden es ihr danken. Und vielleicht könnte man dann auch (Welt-)Gegenden erschließen, wo Telefon nicht oder nicht gut funktioniert, vielleicht dann auch in Kombination mit SkyDSL. Vielleicht sollten sie dort mal ein Brainstorming machen. Sie haben doch die besten Mitarbeiter, sagt Prof. Schindler.
    Avatar
    12.01.06 17:14:10
    Beitrag Nr. 17 ()
    Auf dem Niveau kann erstmal nichts passieren, soviel steht fest von daher hab ich da die Ruhe weg!
    10% sind locker drin, sollte ja nicht zu schwer sein.
    • 1
    • 248
    • 250
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    Teles - Ein Kauf mit wenig Risiko!