checkAd

BP ein Kauf - Neueste Beiträge zuerst (Seite 802)

eröffnet am 21.01.06 17:43:43 von
neuester Beitrag 18.05.21 09:07:37 von

BP
ISIN: GB0007980591 | WKN: 850517
3,690
18.05.21
Lang & Schwarz
-0,38 %
-0,014 EUR

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
04.04.08 15:37:28
#69

.. is kein BP spezifisches Problem :look:

.. mal zum Vergleich der Shell Chart und der BP Chart, letzte 5 Jahre

.. die blaue Linie ist i.Ü. = Sparbuch mit 3% Zinsen ... :laugh:

.. aber die Dividenden darf man natürlich nicht vergessen ! :)

Avatar
14.03.08 10:13:44
war lange nicht mehr im forum und meine frage ist sicher schon gestellt worden:

wieso krebst der kurs so tief vor sich hin bei diesen ölpreisen? irgendwo muß doch ein gewinn hängen bleiben?!
Avatar
14.02.08 17:39:02
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.359.678 von 1435905 am 13.02.08 20:27:59so wie deine ?
Avatar
13.02.08 20:27:59
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.337.890 von erti am 12.02.08 09:38:25Hast du auch qualifizierte Äußerungen auf Lager?
Avatar
12.02.08 09:38:25
Antwort auf Beitrag Nr.: 33.136.420 von 1435905 am 22.01.08 21:59:18blahh blahh puuuups




:laugh: träumerle
Avatar
22.01.08 21:59:18
So langsam kommen wir in Regionen bei denen ich mir ein Investment gut vorstellen könnte. Allerdings warte ich noch auf einen Rückgang des Ölpreises der dann die Ölwerte unter Druck setzen würde.
Mein Ziel wäre nen Kauf bei 6 EUR.
Avatar
10.01.08 20:17:25
Ich denke Hayward hat das im Griff. Erst die Produktion strategisch in den Keller schicken und es dem Vorgänger anlasten. Dann nach und nach alle Projekte onstream bringen und glänzen. Solange der Ölpreis nicht unter 60$ fällt, ist BP auf dem derzeitigen Niveau für mich ein klarer Kauf!
Avatar
09.01.08 13:38:36
09.01.2008 - 12:15 Uhr
DJ BP: Haben Analysten keine Prognose genannt

LONDON (Dow Jones)--Der Ölkonzern BP hat gegenüber Analysten keine Andeutungen gemacht, wonach die Ergebnisse im vierten Quartal geringer ausgefallen sind als erwartet. Dies teilte die Londoner Gesellschaft am Mittwochmittag mit.

Entsprechende Gerüchte hatten zu einem deutlichen Rückgang des BP-Kurses geführt. Um 12.07 Uhr lag die Aktie mit 607 Pence um 4,1% im Minus.

Ein Sprecher von BP führte an, dass die Analysten derzeit üblicherweise ihre Schätzungen ausarbeiteten, und dass BP sie um diese Prognosen ersuche.

Im dritten Quartal hatte der Konzern einen Nettogewinnrückgang um 29% verbucht, vor allem wegen Problemen in den Raffefinerien und Verzögerungen bei großen Öl- und Gasprojekten.
Avatar
03.01.08 16:40:31
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.926.584 von 1435905 am 03.01.08 15:33:33ja und wie!!!
Avatar
03.01.08 15:33:33
Hallo? Noch wer an Bord? :confused:
 DurchsuchenBeitrag schreiben


BP ein Kauf