MEDTRONIC auf Allzeithoch (Seite 28)

eröffnet am 23.01.06 20:48:34 von
neuester Beitrag 28.11.18 22:05:53 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
11.09.18 19:08:02
Beitrag Nr. 271 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.673.382 von Fmüller am 11.09.18 18:48:27
seit 2001 dabei
habe sie auch schon lange und immer wieder nach gekauft. Nur die Besteuerung der Dividende nervt mich noch:(
Avatar
26.11.18 09:13:35
Beitrag Nr. 272 ()
DE000CA51RU6 gekauft zu 0,40€ das Stück. Relativ günstiger Put, bei 75,$ Break Even (bei Eurokurs von 1,14), läuft leider nur bis März 20. Ich hoffe hier auf eine negative Auswirkung der heute publizierten Initiative Implant Files.


Medtronic scheint im Bereich Implantate eine ziemlich miese Rolle zu spielen.
Avatar
27.11.18 10:19:51
Beitrag Nr. 273 ()
Zu 0,41 gerade wieder raus. Ist selbst mir doch zu glücksspielartig, zumal mein Putanteil im Depot als Marktabsicherung mit ca. 15% auch ohne Medtronic schon sehr hoch ist.
Avatar
28.11.18 17:06:12
Beitrag Nr. 274 ()
Und zu 0,35 das Stück mit größerer Stückzahl wieder rein in den DE000CA51RU6. Aktienkurs bei 94,50.

Habe heute erst mit Siemens Healthineers herumüberlegt vor dem Hintergrund, dass ich von sinkenden Bewertungen letztlich auch in diesem Bereich ausgehe (dem Gesamtmarkt folgend), bin dann aber doch hierher zurückgekehrt, weil a) das wenn dann für den US-Markt noch stärker gelten sollte und b) mir Medtronic deutlich angreifbarer erscheint bei der Produktpalette: vielleicht zieht ja das internationale Journalistenprojekt (siehe oben) durchaus noch seine Kreise - negative Auswirkungen für Medtronic eingeschlossen...
Avatar
28.11.18 20:32:27
Beitrag Nr. 275 ()
Bei Medtronic scheint gerade die Sonne so schön, dass das Wetter eigentlich gar nicht mehr besser werden kann. Und zwar auch in den nächsten Jahren. Aus dem Conference Call zu Q3 von letzter Woche:

"Finally, over the balance of this fiscal year and into FY20, our pipeline contains numerous growth opportunities and has never been stronger."
Avatar
28.11.18 21:25:12
Beitrag Nr. 276 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.350.198 von R-BgO am 01.08.18 14:06:45
dieser Thread ist noch mit der alten WKN verlinkt;
dieser Thread: Medtronic mit der Neuen
1 Antwort
Avatar
28.11.18 21:55:46
Beitrag Nr. 277 ()
Man merkt denke ich auch die Jahrzehnte lange Erfahrung mit Gerichtsverfahren, wenn man sich die Beschreibungen auf der Webseite von Medtronic durchliest. Weist man auf eventuelle Risiken dezidiert hin, wird man kaum dafür zur Verantwortung gezogen werden können, wenn das Beschriebene eintreffen sollte.

Hier z.B. zur Neurostimulation:

"Risiken der Neurostimulation
Zu den Risiken gehören Infektionen, Verschiebungen der Elektroden, Schmerzen an der Implantationsstelle, Verlust der therapeutischen Wirkung und Ausbleiben der vom Patienten erhofften therapeutischen Wirkung.
Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, um Nutzen und Risiken der Therapie vollständig zu verstehen."
Avatar
28.11.18 22:05:53
Beitrag Nr. 278 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.321.258 von R-BgO am 28.11.18 21:25:12Sorry, hatte ich nicht gesehen. Dann ab jetzt.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

MEDTRONIC auf Allzeithoch