DAX+0,46 % EUR/USD-0,59 % Gold+0,44 % Öl (Brent)0,00 %

bmp Holding hat Umfirmierung in SLEEPZ AG abgeschlossen (Seite 326)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Notverkauf um Zahlungsunfähigkeit zu verhindern oder ein super Deal ? :confused:
Zumindest hat man diese Beteiligung nicht wirklich lange behalten. Zudem kein Wort zum Buchgewinn/verlust.

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11489522-dgap-adh…
Berlin, 28. Mai 2019 - Die SLEEPZ AG (ISIN DE000A2E3772) hat heute einen Vertrag zum Verkauf der Geschäftsanteile an der URBANARA GmbH unterzeichnet. Käufer ist WAOW Global Ventures GmbH Der Kaufpreis beträgt EUR 2.700.000,- die grösstenteils zur Bedienung offener Verbindlichkeiten verwendet werden.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.679.766 von tzadoz2014 am 28.05.19 15:01:14Hat das Matrazenlager ueberhaupt noch ein Asset?:kiss:

Ein kausaler Zusammenhang steht fest.

von Tschirnhaus raus.
Urbanara raus.

und Oli weilt nicht auf den Malediven, ich schaetze Mauritius oder die Kaimanns;)
Einfach nur noch lächerlich........

Urbanara wurde also wirklich veräußert ? Diese Verlustbude bekommt 2,7 Millionen um die angehäuften Verbindlichkeiten der unfähigen Personen dort zu bezahlen ?

Wenn das ein gutes Geschäftsmodell wäre, würde man Urbanara wohl nicht verkaufen. Wer 2,7 Millionen benötigte nur für alte Verbindlichkeiten, hat doch im E-Commerce nichts zu suchen. Was sind da für Leute im Controlling, Marketing, Finanzen usw.. angestellt ? Dass sind wohl alles nur Pfeifen, wenn man die Entwicklung sieht und wirklich nicht eingreift.

SAM wird in die Insolvenz geschickt...

Was soll denn der Asset jetzt noch sein ? Und vor allem WER hat sich hier über den Tisch ziehen gelassen oder wirtschaftet eventuell in die eigene Tasche?

Salza raus, Tschirnhaus raus, Urbanara raus, Sam raus...was haben die noch. Hat jemand einen Überblick was da noch dazu gehört?

Und der OLI lacht sich kaputt....
Der "Oli" schläft sicher gut. Nacht für Nacht. Und die Matratze war gar nicht mal teuer... :laugh:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ich wäre ja "unzurechnungsfähig", wenn mich dieses "Geschäftsmodell" zu einem Investment gebracht hätte......so aber sagte mein Verstand: Finger weg!

Und ich lag richtig.......andere in ihrer "Sturheit" oder "besoffenen Kompetenz" lagen.........
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.686.978 von profiteppich am 29.05.19 09:44:21
Zitat von profiteppich: Der "Oli" schläft sicher gut. Nacht für Nacht. Und die Matratze war gar nicht mal teuer... :laugh:
Zu 0,25 € will einer seine knapp 75.000 Aktien zu Geld machen.......Wahnsinn.......eine fette Kauforder wartet bei 0,01 €........ :-)
SLEEPZ | 0,248 €
Wie von mir schon länger erwartet, nährt sich der Kurs dem tatsächlichen Wert immer weiter an:

0,00 €. ;-)
SLEEPZ | 0,080 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben