DAX-0,60 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,06 % Öl (Brent)0,00 %

Nokia - strong buy (Seite 6312)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.420.015 von Schürger am 25.04.19 10:30:08
Zitat von Schürger: Nokia ist doch seit Jahrzehnten nur Schrott.
Wie lange dauert die Insolvenz noch?



Na ja, wir wollen es nicht übertreiben! Das Problem von Nokia ist aktuell der missglückte Lucent-Deal und in erster Linie ein CEO, der sich zwar in der Materie auskennt, aber kein Manager ist. Suri ist engagiert und meint es gut, aber er hat keine Ahnung von Unternehmensführung.

Im Aufsichtsrat von Nokia sitzen 15 Personen, und ich frage mich, was diese Herren machen. Haben die denn nichts aus der Geschichte Nokias gelernt?!
Der Aufsichtsrat muss jetzt handeln, d.h. den Suri und ggf. weitere CEs nach der HV durch kompetente Leute ersetzen.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.420.237 von Funky-Phenomena am 25.04.19 10:51:19
Handeln werde ich 1X
und zwar zu Dialog Semi. man soll halt bei seinen Leisten bleiben...! In Finnland soll man sich erstmal sortieren und entscheiden wohin man möchte..., ich sehe keine rosige Zukunft... auch 5 G wird nichts, außer Zulieferant. Oder weiß man da mehr?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.420.237 von Funky-Phenomena am 25.04.19 10:51:19die Frage nach den Aufsichtsräten stelle ich mir generell.
Wofür werden diese Heuler überhaupt bezahlt?

In so vielen Weltmarktführern ist der Wurm drin.
Könnte NOKIA nicht überdurchschnittlich vom 5G-Geschäft profitieren?

Wie seht ihr das?
Vielleicht ist Börse auch dieses Mal sehr einfach...
- 5G wird kommen
- neben Nokia gibt es nur Ericsson und (mit Abstrichen wegen Diskussion um die Sicherheit) Huawei, die für den Ausbau in Frage kommen

Ich denke man muss einfach Geduld mitbringen, bis die 5G Welle so richtig losrollt. Ich habe den Rücksetzer zu einem Nachkauf genutzt.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.485.246 von XTrack am 04.05.19 09:37:11
5G kommt, wird aber zu teuer...!
@XTrack

Nokia ist in einer verzwickten Lage. Der 5G Ausbau kommt, er wird aber sehr teuer und die Margen werden zu gering sein. In Deutschland wird wenig Geld zum iunvestieren in 5G vorhanden sein (Die Netzagentur hat jetzt schon viel zu viel Geld für die 5G Lizenzen aufgerufen!) Das wird nix, leider :cry::cry::cry:

Wieder eine Chance, die unsere Regierung, aus reiner Geldgier um die Ohren fliegt.
Der Verbraucher, also wir alle, werden darunter, unter erhöhten Mobilfunk Preisen zu leiden haben!
Und Nokia eben auch, weil die Dt. Telekom, O2 etc.pp zu wenig Geld zum investieren haben werden,
sorry ist nur meine ganz persönliche Meinung!

lg allen Investierten
wünscht der SK-Mover
Warum die Schwarzmalerei? 2000 wurden gut 50 Mrd. € für UMTS-Lizenzen alleine ausgegeben - und damals war die Nutzerzahl viel geringer. Überlebt haben wir das alle, die Mobilfunkpreise sind uns auch nicht um die Ohren geflogen. Der Ausbau hat zwar hier und da etwas gelitten... aber wo es attraktiv war, wurde auch schnell ausgebaut. Mit 5G kommen viel mehr Anwender und Anwendungen ins Spiel - autonomes Fahren etc. Das wird uns alle noch überraschen. Ob die Margen von Nokia in einem Duopol (Huawei mal unberücksichtigt) wirklich niedrig sind... dann müssten Lehrbücher über marktbeherrschende Stellungen neu geschrieben werden. Die in den Q-Zahlen genannte Margenschwäche ist nicht das 5G Geschäft!
Wo steht der Kurs wohl im Mai kommenden Jahres? Da hat sicher jeder seine Vermutung.
SK-Mover ist da eher der Pessimist und mahnt zur Vorsicht. XTrack aber sieht Wachstumspotenzial, würde also zum Investieren raten.
Wer da Recht behält, das werden wir ja sehen. - Aber wie weit geht der Kurs wohl nach oben oder unten? Wie spekuliert, was vermutet ihr beiden?
(Ich persönlich hoffe darauf, dass das 5G-Geschäft bald startet und den Kurs ordentlich nach oben treiben wird.)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Frage: warum sollte z b. eine Telekom viel für Lizenzen zahlen und dann nicht in Ausbau investieren? Um mit einer schlechten Flächenabdeckung der bessere in einer insgesamt schlechten Marktflächenabdeckung zu sein? Wie ist Nokia in den USA aufgestellt?
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben