checkAd

MBB Industries AG - Erstthread (Seite 192)

eröffnet am 10.05.06 15:06:03 von
neuester Beitrag 12.05.21 21:28:10 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
17.04.21 08:03:12
Beitrag Nr. 1.911 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.850.195 von washiwashi am 16.04.21 18:52:01Mit der Konsolidierung hast du recht. Was die Marge angeht, ist mir persönlich eine konservativere Prognose, die positiv überraschend angepasst werden kann, lieber als andersrum. Die Historie zeigt:

#2018
Guidance: 10%
Marge: 10,8%

#2019
Guidance: 10,5%
Marge: 11,4%

#2020
Guidance: 8-10%
Marge: 12,5%

Fazit für mich: Auf die Prognosen des Managements ist Verlass und MBB liefert. Im Hinterkopf habe ich auch noch, wie man vor 5 Jahren ein Langfristziel für 2020 hatte mit einem Umsatz von 500 Mio. bei 10% EBITDA.
MBB | 135,00 €
1 Antwort
Avatar
17.04.21 08:39:23
Beitrag Nr. 1.912 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.854.569 von lazy_invest am 17.04.21 08:03:12Ach und wenn wir schon von der Marge sprechen - hier ist natürlich die Höhe, um die MBB seine Umsatz-Guidance jeweils übertroffen hat, nicht ganz unerheblich.
MBB | 135,00 €
Avatar
19.04.21 08:59:01
Beitrag Nr. 1.913 ()
Ich finde die Zusammenfassung hier einfach noch mal recht übersichtlich und jeder soll für sich entscheiden, ob er zweifelt oder nicht.

https://boersengefluester.de/mbb-klassischer-evergreen/

Ich habe MBB in 2008 gekauft und immer mal wieder. Mich überzeugt das Management, die klugen Investments und die wirklich guten Prognosen des Managements und das die SE noch mehrheitlich im Gründereigentum ist.
MBB | 136,00 €
Avatar
20.04.21 20:42:46
Beitrag Nr. 1.914 ()
Starke Insiderkäufe durch Dr. Mang, das finde ich gut, wer soviel Geld in die eigene Company investiert schafft Vertrauen.
Hoffe in unserem Sinne, dass er richtig liegt.............
Gruß
buchfan
MBB | 132,20 €
5 Antworten
Avatar
21.04.21 18:21:47
Beitrag Nr. 1.915 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.888.139 von buchfan am 20.04.21 20:42:46Wieviel war das denn?
Es dürften so an die 600.000 € gewesen sein.
MBB | 134,80 €
4 Antworten
Avatar
22.04.21 07:04:51
Beitrag Nr. 1.916 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.901.477 von KStone am 21.04.21 18:21:47
370 Stück
Servus.
Insidetrades sagt 370 Stück zu 135,08€.
Also 49980€
MBB | 135,70 €
3 Antworten
Avatar
22.04.21 08:11:32
Beitrag Nr. 1.917 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.906.418 von mpninja am 22.04.21 07:04:51
Zitat von mpninja: Servus.
Insidetrades sagt 370 Stück zu 135,08€.
Also 49980€


Es waren aber 5 Meldungen an einem Tag, die ca. €600.000 kommen schon hin.
MBB | 135,80 €
2 Antworten
Avatar
22.04.21 11:03:06
Beitrag Nr. 1.918 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.906.892 von sirmike am 22.04.21 08:11:32
Danke sirmike
Da hat mir mein Browser nur eine Zeile angezeigt.
Heute funktioniert es.
MBB | 137,80 €
Avatar
22.04.21 12:29:45
Beitrag Nr. 1.919 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.906.892 von sirmike am 22.04.21 08:11:32Für mich als Normalbürger ist das schon ein ganz schöner Batzen.
Man könnte auch sagen: Vertrauensbeweis in seine Firma (Tätigkeit).
MBB | 137,80 €
Avatar
22.04.21 16:19:23
Beitrag Nr. 1.920 ()
Falls von Interesse. Per gestern von der CB

Increased dividend, strong guidance and M&A potential

After the successful IPO of MBB's largest holding Vorwerk, we believe MBB is well-positioned for 2021. Guidance of revenues at €720m (CB: €734m) and an adj. EBITDA margin of 10-12% (CB: 12.3%) indicates continued top-line growth and margin strength despite a weak outlook at Aumann. The placement of secondary Vorwerk shares in March's IPO brought ~€216m of proceeds to MBB as its stake comes down to 36%. Management has highlighted M&A potential and with a hefty capital base and a good M&A track record, we believe there is a positive inorganic growth outlook in the near-term. Management is proposing to increase the standard dividend to €0.88 per share (from €0.70) while also paying a double dividend (€1.76) for 2020. We adjust our valuation to reflect the secondary proceeds from the Vorwerk IPO and our PT come up to €175 (old: €167). With the successful IPO of Vorwerk, MBB is now back at square one and ready to find further inorganic growth opportunities with its healthy cash balance of ~€400m (50% of market cap) and a strong M&A track record. We upgrade our recommendation to Buy.
MBB | 140,00 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

MBB Industries AG - Erstthread