Pfizer-Pharmawert total unterbewertet! 50% möglich! (Seite 141)

eröffnet am 15.05.06 13:00:41 von
neuester Beitrag 06.03.21 09:46:16 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
26.01.21 14:32:42
Beitrag Nr. 1.401 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.613.742 von triceratops2 am 26.01.21 13:58:49
Zitat von triceratops2: Top-News... die Aktie ist aber auch gegen gute Nachrichten resistent !


Pfizer besteht - Im Gegensatz zu BionTech - halt nicht nur aus dem COVID-Impfstoff. Die Impfstoff-Produktion sollte Pfizer aber einen netten Zusatzertrag in 2021 bringen, was wiederum als Dividende ausgekehrt werden wird und den Kurs beflügeln sollte. Kurse oberhalb von 45$ sollte man mittelfristig aber nicht erwarten. Pfizer ist halt ein Dickschiff.
Pfizer | 30,71 €
Avatar
26.01.21 19:34:46
Beitrag Nr. 1.402 ()
Sanofi will beim Abfüllen des Biontech-Pfizer-Impfstoffs helfen
dpa-AFX | 26.01.2021 | 19:12
PARIS (dpa-AFX) - Der französische Pharmakonzern Sanofi will dem Mainzer Unternehmen Biontech und dem US-Konzern Pfizer beim Abfüllen des Corona-Impfstoffs unter die Arme greifen. "In unserem Werk in Frankfurt werden wir das Produkt verpacken, das uns ab Juli von Pfizer-Biontech geliefert wird", sagte Sanofi-Generaldirektor Paul Hudson der Zeitung "Le Figaro" am Dienstag. "Wir sollten in der Lage sein, bis Ende des Jahres mehr als 100 Millionen Dosen zu liefern, die für die Europäische Union und damit teilweise für Frankreich bestimmt sind", sagte Hudson.

"Da wir mit unserem Hauptimpfstoff einige Monate hinter dem Zeitplan zurücklagen, fragten wir uns, wie wir uns jetzt nützlich machen könnten", so Hudson weiter. Das Abfüllen des Impfstoffs müsse in einer sterilen Umgebung und bei einer sehr niedrigen Temperatur erfolgen. Sanofi wolle das in einem großen Maßstab tun. Da die Sanofi-Produktionsstätte in der Nähe des Biontech-Hauptsitzes in Mainz liege, werde das die Sache erleichtern.

Die Arbeit an eigenen Impfstoffen wolle Sanofi fortsetzen. Zuletzt war bekanntgeworden, dass die Corona-Impfstoffentwicklung von Sanofi und GSK (GlaxoSmithKline ) sich verzögere. "Wir streben eine Markteinführung im letzten Quartal des Jahres an", bestätigte Hudson frühere Angaben. Man sei zuversichtlich. Die ersten Ergebnisse zur Dosierung und Wirksamkeit werde man voraussichtlich im Mai erhalten, danach könne man mit großangelegten Tests beginnen./nau/DP/stw
Pfizer | 37,48 $
Avatar
27.01.21 13:13:15
Beitrag Nr. 1.403 ()
Jetzt aber hoch:-))

Pfizer Shares Co-Primary Endpoint Results from Post-Marketing Required Safety Study of XELJANZ (tofacitinib) in Subjects with Rheumatoid Arthritis (RA)
Business Wire (engl.) | 27.01.2021 | 12:45
Pfizer Inc. (NYSE: PFE) announced today co-primary endpoint results from a recently completed post-marketing required safety study, ORAL Surveillance (A3921133; NCT02092467). The primary objective of this study was to evaluate the safety of tofacitinib at two doses (5 mg twice daily and 10 mg twice daily) versus a TNF inhibitor (TNFi) in subjects with rheumatoid arthritis (RA) who were 50 years of age or older and had at least one additional cardiovascular (CV) risk factor.

The co-primary endpoints of this study were non-inferiority of tofacitinib compared to TNFi in regard to major adverse cardiovascular events (MACE) and malignancies (excluding non-melanoma skin cancer (NMSC)). Results showed that for these co-primary endpoints, the prespecified non-inferiority criteria were not met for the primary comparison of the combined tofacitinib doses to TNFi. Based on the prespecified secondary comparisons, there was no evidence of a difference in the primary endpoints between the two tofacitinib treatment groups.

The study included 4,362 subjects who received study treatments. The primary analyses included 135 subjects with MACE and 164 subjects with malignancies (excluding NMSC). For tofacitinib, the most frequently reported MACE was myocardial infarction and the most frequently reported malignancy (excluding NMSC) was lung cancer. In those subjects with a higher prevalence of known risk factors for MACE and malignancy (e.g., older age, smoking), a higher occurrence of events was seen across all treatment groups.
Pfizer | 30,75 €
Avatar
27.01.21 16:43:14
Beitrag Nr. 1.404 ()
Ist heute schon Dividendentag? Unglaublich diese Aktie🙄
Pfizer | 36,44 $
1 Antwort
Avatar
27.01.21 16:49:47
Beitrag Nr. 1.405 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.642.269 von Magnificient am 27.01.21 16:43:14
Zitat von Magnificient: Ist heute schon Dividendentag? Unglaublich diese Aktie🙄


Hallo, Biontech geht hoch und Pfizer runter:-((
Pfizer | 36,40 $
Avatar
27.01.21 17:39:29
Beitrag Nr. 1.406 ()
Pfizer ist ein " Dickschiff " :D
Pfizer ist ein U-Boot🤣🤣🤣🤣
....musste ich jetzt mal los werden, Sorry
Pfizer | 36,54 $
1 Antwort
Avatar
27.01.21 18:55:18
Beitrag Nr. 1.407 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.642.269 von Magnificient am 27.01.21 16:43:14Pfizer und viele andere normale Aktien fallen heute weil einige Hedge Funds ihre Long Positionen in verkaufen um ihre Verluste in Short Positionen zu decken. Aus demselben Grund kann wahrscheinlich auch der Microsoft Kurs heute nicht mehr von den sehr guten Zahlen gestern nachboerslich profitieren.
Pfizer | 36,39 $
Avatar
27.01.21 19:47:39
Beitrag Nr. 1.408 ()
Die 36$ müssen morgen trotz Dividendenabschlag halten - sonst werden eine Menge SL aktiviert und das vor den Zahlen am Dienstag........die 32$ und tiefer sind dann nicht mehr weit!
Pfizer | 36,39 $
1 Antwort
Avatar
27.01.21 20:08:13
Beitrag Nr. 1.409 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.643.805 von Mr Jones am 27.01.21 17:39:29Dickschifff😂😂 das ist das verbale Schönsaufen einer unterirdisch schlechten Aktie! Es kommt ja nicht auf die Performance an, sondern auf die inneren Werte!🤪
Pfizer | 36,41 $
Avatar
27.01.21 20:29:48
Beitrag Nr. 1.410 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.647.318 von Evola am 27.01.21 19:47:39
Zitat von Evola: Die 36$ müssen morgen trotz Dividendenabschlag halten - sonst werden eine Menge SL aktiviert und das vor den Zahlen am Dienstag........die 32$ und tiefer sind dann nicht mehr weit!


Wieso sollten die Zahlen schlecht ausfallen, und vor Allem, warum sollte der Ausblick negativ sein?
Pfizer | 36,40 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Pfizer-Pharmawert total unterbewertet! 50% möglich!