DAX-0,06 % EUR/USD+0,11 % Gold+0,46 % Öl (Brent)0,00 %

Deutsche Post: Kursgewinne möglich! (Seite 265)


ISIN: DE0005552004 | WKN: 555200 | Symbol: DPW
37,23
22.09.17
Xetra
+0,38 %
+0,14 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.773.432 von Cemby am 19.09.17 09:09:20Exane BNP Paribas sieht sogar 50 Euro. ;)
1 Antwort
Deutsche post hatte ja in letzter Zeit eine ordentliche Performance hingelegt. Meint ihr ein einstieg wäre jetzt noch sinnvoll?
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.777.605 von Badkreuznach am 19.09.17 16:41:30
Zitat von BadkreuznachExane BNP Paribas sieht sogar 50 Euro. ;)


Das stimmt! :lick:

Deutsche Post-Titel setzen Rekordlauf nach Exane-Studie fort
Kursziel deutlich erhöht: Deutsche Post-Titel setzen Rekordlauf nach Exane-Studie fort
Eine optimistische Studie der französischen Investmentbank Exane BNP Paribas hat die Aktien der Deutschen Post am Dienstag auf neue Höhen getrieben.

"Die Express-Route, ihr Geld zu verdoppeln", überschrieb Analyst Robert Joynson seine Studie. Er hob sein Kursziel von 36 auf 50 Euro an und bestätigte sein "Outperform"-Votum.
...
http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/kursziel-deutlich-e…
Übersieht man hier nicht die riesigen Pensionsverpflichtungen?
2 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.782.300 von Magictrader am 20.09.17 10:21:30
TOP Zukunft
Na ja für die Pensionsverpflichtungen wird man ja sicherlich eine Rückstellung gebildet haben ;)
1 Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.783.875 von InYi am 20.09.17 12:44:51Eher nicht. Ist aber nicht wirklich ein Thema, bis mal wieder eine Krise ausbricht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.786.536 von sdaktien am 20.09.17 16:51:29Da sieht man mal wieder, wie gut es ist in deutsche Aktien zu investieren....weil die Post legt sogar zu, während andere wegen der Nordkorea-Krise einbrechen ;-)
1 Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.801.002 von InYi am 22.09.17 09:55:55Einer muss doch die Raketenabwehr nach Südkorea bringen. :laugh:
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben