Elmos nach entäuschendem Jahr wieder auf Kurs? (Seite 169)

eröffnet am 01.08.06 12:45:08 von
neuester Beitrag 22.01.21 07:27:35 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
09.12.18 19:14:39
Beitrag Nr. 1.681 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.973.919 von hugohebel am 16.10.18 18:10:03hast du eine quelle für h&a und deren begründung bzw den namen des analysten ? ich tippe auf robin b. ...
danke ! sc
2 Antworten
Avatar
10.12.18 08:25:18
Beitrag Nr. 1.682 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.400.546 von SmartCap am 09.12.18 19:14:39https://www.consorsbank.de/News/CNIDis28488261

Zitat von SmartCap: hast du eine quelle für h&a und deren begründung bzw den namen des analysten ? ich tippe auf robin b. ...
danke ! sc
1 Antwort
Avatar
10.12.18 11:43:29
Beitrag Nr. 1.683 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.402.148 von hugohebel am 10.12.18 08:25:18danke für Deine Mühe !

best
sc
Avatar
16.12.19 17:42:20
Beitrag Nr. 1.684 ()
"Elmos and Audi strengthen partnership for LED rear light control


DGAP-Media / 16.12.2019 / 16:30

New IC enables direct LED lamp control using advanced networking interface capability

Elmos Semiconductor AG and Audi AG extend their long lasting partnership for LED rear light control. The partners announce sample availability of the new Elmos IC E522.95. This multichannel LED controller for exterior lighting with advanced network interface capabilities allows direct control of LED lamps. Equipped with a 2Mbps CAN FD protocol and a CAN FD physical interface, the E522.95 can be connected directly to the Body Control Unit (BCM) via the car in-vehicle network - therefore local lighting control units are no longer needed.

"Enabling direct control between the BCM and LED lamps marks an important step towards realizing centralized car lighting and domain driven architectures considered essential for styling, customization, dynamic animation and autonomous drive by removing the need of localized lighting control units and thereby resulting into significant system cost savings and above all full application flexibility." said Dr. Klaus Büttner, Executive Vice President Electrics/Electronics, CarIT of the Audi AG.

Developed fully according to the ISO26262 Functional Safety development process, the E522.95 offers a full suite of diagnosis features that ensure reliable system operation of LED drivers and enable achieving ASIL-B ratings at system level. The 16 channel E522.95 LED controller has a maximum output current of 100mA per channel and supports Elmos' patented power management methodology ensuring a constant light intensity of the LEDs even under difficult thermal conditions. The E522.95 is offered in a QFN40 package with an exposed die pad.

"The introduction of the E522.95 marks a significant step in our collaboration with Audi in bringing innovative system solutions based on our expertise in in-vehicle network interfaces. We are pleased to see that our joint efforts result in solutions allowing new features for the end users while at the same time cost savings at the OEM." said Dr. Anton Mindl, CEO Elmos Semiconductor AG....":

https://www.dgap.de/dgap/News/press_release/elmos-and-audi-s…
Elmos Semiconductor | 28,80 €
Avatar
05.03.20 10:44:07
Beitrag Nr. 1.685 ()
Elmos hält sich heute hervorragend

Continental stürzt wegen Ausblick und Zahlen zweistellig ab.
2020 scheint wieder ein schlechtes Jahr für Automobilzulieferer zu werden.

https://m.ariva.de/news/roundup-continental-warnt-vor-schwac…

https://m.ariva.de/continental-aktie
Elmos Semiconductor | 20,90 €
1 Antwort
Avatar
05.03.20 17:37:06
Beitrag Nr. 1.686 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.888.943 von Dicki10 am 05.03.20 10:44:07Ansichtssache...
ELG hat innerhalb eines Monats ein Viertel seines Werts eingebüßt.
Und muss, Stand heute, 40% steigen um das wieder auszugleichen.
Elmos Semiconductor | 20,50 €
Avatar
08.04.20 18:08:45
Beitrag Nr. 1.687 ()
Schätze, da hat ELG mit dem ARP ein gutes Timing hingelegt.
Meine haben sie jedenfalls nicht bekommen - zu 17,50€ verschleudern? No way!
Schönen Dank an die Paniker :D
Elmos Semiconductor | 20,25 €
2 Antworten
Avatar
04.06.20 08:56:20
Beitrag Nr. 1.688 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.278.173 von xyzet am 08.04.20 18:08:45
Zitat von xyzet: Schätze, da hat ELG mit dem ARP ein gutes Timing hingelegt.
Meine haben sie jedenfalls nicht bekommen - zu 17,50€ verschleudern? No way!
Schönen Dank an die Paniker :D


Bei dem Angebot kann man nur von einer Frechheit sprechen.
Hoffentlich sind die ELMOS-Leute im Tagesgeschäft geschickter, als mit dieser bauern🤠schlauen Aktion........😎
Elmos Semiconductor | 22,05 €
1 Antwort
Avatar
04.08.20 05:49:36
Beitrag Nr. 1.689 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.893.306 von allespaletti am 04.06.20 08:56:20Guten Morgen!

Die gestern gemeldeten Zahlen für das Q2 waren ja noch halbwegs Inline - also im Großen und Ganzen erwartet worden. Umsatz - 13% und Ergebnis - 72% aber immerhin noch positiv.

Allerdings sind die prognostizierten Werte für das laufende Q3 doch überraschend schlecht. Der Umsatz soll weiter auf zwischen 37 und 41 Mio Euro einbrechen (zum Vergleich: in Q2 lag er noch bei 58 Mio Euro) und das EBIT soll tiefrot werden (- 10 bis - 13 Mio Euro)!
Das würde dann schlimmstenfalls bedeuten, dass Elmos nach 9 Monaten ein negatives EBIT ausweisen muss...

Die Erwartung war ja eher, dass der Tiefpunkt der Krise in Q2 erreicht werden würde - bei Elmos stellt sich das dann aber anders dar...

Bin mal gespannt wie der Kurs heute reagiert.
Elmos Semiconductor | 21,28 €
Avatar
22.01.21 07:27:35
Beitrag Nr. 1.690 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.635.289 von Huta am 04.08.20 05:49:36Guten Morgen!

Der Kurs der Elmosaktie hat sich ja in den letzten Wochen sehr gut entwickelt.

Seht ihr hier noch Chancen, dass der Kurs weiter steigt? Hintergrund dürfte ja wohl die Tatsache sein, dass die Nachfrage aus der Automobilindustrie nach Halbleitern stark angestiegen ist und der Trend zu Elektromobilität bzw. autonomen Fahren diese Nachfrage wohl noch verstärken dürfte ( "Das Auto als nächstes "smartes Device" ).

Deshalb wohl gab es in den letzten Tagen auch ein paar Analyseupdates mit "Kaufen" Empfehlungen.

Andererseits ist die Aktie wie gesagt schon sehr gut gelaufen...

Gibt's hier Meinungen zum Unternehmen?
Elmos Semiconductor | 32,88 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Elmos nach entäuschendem Jahr wieder auf Kurs?