checkAd

Borussia Dortmund zurück an die Spitze! (Seite 2)

eröffnet am 02.08.06 14:08:34 von
neuester Beitrag 07.02.23 12:17:49 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 2
  • 13390

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    06.02.23 15:44:02
    Beitrag Nr. 133.887 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 73.238.899 von butch. am 06.02.23 14:06:42
    Minderheiten?
    Zitat von butch.: Ich gehöre gern zu Minderheiten😉


    Ich gehöre auch gerne zu den Minderheiten. Bei ariva gibt es eine 90% Mehrheit von Skeptikern und auch hier ist die Stimmung alles andere als bestens. Aber genau diese Stimmungsindikatoren machen mich umso bullischer.

    Wenn verloren wird, gibt es hier unfassbar viele postings, wenn gewonnen wird, ist hier fast nix los? Wenn der Aktienkurs sinkt, gibt es hier Alarm, wenn er direkt über 30% steigt, das meiste dieser Steigerung ausgerechnet in der spieltagsfreien Zeit ausgerechnet nach zwei Niederlagen in Folge, dann ist im Forum nix los? Hallo?

    Der Tscheche gehört zu einer Mehrheit von Skeptikern. "BVB wird die erneute CL Qualifikation verpassen, mark MY words" das ist ein Originalzitat vom Tschechen. Schon jetzt legendär.

    Goalimpact ist vor dem Auswärtsspiel gegen Leverkusen davon ausgegangen, daß sich BVB mit 7 (!!!) Punkten Vorsprung für die erneute CL qualifizieren würde, Opta Analyst war überaus optimistisch, alle Buchmacher waren sich komplett einig, im Grunde genommen könnte man sagen, eine klare Mehrheit der statistischen Portale war sich einig, aber das Forum war überwiegend skeptisch? hallo, was soll das denn?

    Jede Statistik weiß, daß es ein Vorteil sein muss, wenn

    - man in der Rückrunde insgesamt ein Heimspiel mehr hat
    - man in der Rückrunde gegen jedes Top 8 Team außer Bayern ein Heimspiel hat
    - BVB ganz generell und grundsätzlich in der Rückrunde mit 80% Wahrscheinlichkeit mehr punktet als in der Hinrunde

    aber das Forum kann nicht antizipieren, daß man zu Hause gegen freiburg gewinnen könnte? Hallo, wieso das denn? Der Aktienkurs ist direkt nach zwei Niederlagen gestiegen, weil der Markt es offensichtlich kann, der Aktienkurs ist dabei stärker als DAX oder S-DAX gestiegen, in genau diesem Zeitraum direkt nach den Niederlagen. Niederlagen kaufen heisst es. Sehr simpel.

    Jetzt wird hier ernsthaft über den Aktienkurs sinniert und wie er <u>nach</u> irgendwelchen Siegen reagieren würde? meine Güte, als hätte man die letzten 12 Jahre nix mitbekommen.

    Falls sich BVB erneut für die CL qualifizieren sollte, wird der Aktienkurs hochwahrscheinlich sehr deutlich steigen. Es ist aber völlig egal, ob das direkt jetzt passiert oder erst in der Sommerpause.

    Übrigens Sommerpause. Der Tscheche hat viele, viele Jahre die sehr zuverlässige Gesetzmäßigkeit der Kursentwicklung in der spieltagsfreien Zeit angezweifelt und befand sich auch damit in einer klaren Mehrheit. Wahnsinn. Jetzt haben wir hier einen 12 Jahres Vergleichszeitraum für spieltagsfreie Sommerpausen, dazu die jetzige sehr lange Winterpause. Ich freue mich schon, auf die nächste Sommerpause. :laugh::laugh::laugh:

    Entweder der Aktienkurs steigt jetzt direkt vor der Sommerpause bis 5 Euro oder aber er macht es erst im Sommer. Ist mir im Prinzip völlig egal. Aber was passiert, wenn der Aktienkurs bis 5 gestiegen ist? Dann wird die BVB Aktie hochwahrscheinlich in den S-DAX aufgenommen und inst Anleger müssen kaufen. Es könnte viel schneller bis 6 oder höher laufen, als so manch einer denkt.

    Ob der Aktienkurs jetzt direkt nach irgendeinem dusseligem Spiel steigt oder nicht, hat damit nicht das Geringste zu tun. Der Aktienkurs ist direkt nach den Niederlagen gegen Wolfsburg und Gladbach superdeutlich gestiegen, damit ist doch alles gesagt? Jetzt einen Kaffee :rolleyes:
    Borussia Dortmund | 4,156 €
    1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    06.02.23 14:06:42
    Beitrag Nr. 133.886 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 73.238.695 von Der Tscheche am 06.02.23 13:40:52Ich gehöre gern zu Minderheiten😉
    Borussia Dortmund | 4,130 €
    2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    06.02.23 13:40:52
    Beitrag Nr. 133.885 ()
    Es gibt sie also noch - Menschen, die bei Charts selbst über einige Jahre hinweg KEINE log. Skalierung verwenden. Aber sie dürften schon eine sehr kleine Minderheit stellen.

    Borussia Dortmund | 4,130 €
    3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    06.02.23 13:09:03
    Beitrag Nr. 133.884 ()
    sooo überraschend ist das bei einem Blick auf den Chart nun wieder nicht, dass wir uns immo ein bisserl schwer tun:

    wir stehen kurz vor dem Bruch des langfristigen Abwärtstrends.

    Fliegen die Hochs der letzten Tage, wird der Trend gebrochen, kommt die Wirkung des Golden Cross zum Tragen.
    Dann aber ...... sollte heftig geweint werden an der Seitenlinie;)
    Borussia Dortmund | 4,130 €
    Avatar
    06.02.23 13:06:25
    Beitrag Nr. 133.883 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 73.238.224 von katjuscha-research am 06.02.23 12:23:50
    Zitat von katjuscha-research:
    Zitat von Freibauer: 4,10 -- aber mit DAX hat das nichts zu tun -Ich denke wenn auch die nächsten 5 Spiele gewonnen werden geht es 3% hoch...oder so.


    Wenn die nächsten 5 Spiele gewonnen werden, gehts 15% hoch. Es sei denn der DAX schmiert die nächsten 3-4 Wochen 15% ab.


    für chelsea gebe ich 5% - für Pokal null - und 2 bundesliga spiele 2%--also maximal 7% --dax urteile zu geben gab ich auf - was da gehandelt wird kapiert keiner - angebliche "keine" Zinserhöhungen und fallende Inflation---sehr unrealistisch meiner Meinung nach.
    Borussia Dortmund | 4,130 €
    Avatar
    06.02.23 12:23:50
    Beitrag Nr. 133.882 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 73.237.921 von Freibauer am 06.02.23 11:43:43
    Zitat von Freibauer: 4,10 -- aber mit DAX hat das nichts zu tun -Ich denke wenn auch die nächsten 5 Spiele gewonnen werden geht es 3% hoch...oder so.


    Wenn die nächsten 5 Spiele gewonnen werden, gehts 15% hoch. Es sei denn der DAX schmiert die nächsten 3-4 Wochen 15% ab.
    Borussia Dortmund | 4,124 €
    1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    06.02.23 11:43:43
    Beitrag Nr. 133.881 ()
    4,10 -- aber mit DAX hat das nichts zu tun -Ich denke wenn auch die nächsten 5 Spiele gewonnen werden geht es 3% hoch...oder so.
    Borussia Dortmund | 4,108 €
    2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    06.02.23 09:22:29
    Beitrag Nr. 133.880 ()
    Nach dem 5. Sieg 2023 hat der Kurs doch noch ein kleines Plus gegenüber dem Beginn (9.Jan) geschafft.
    Gratuliere der Börse, die alles vorhergesehen hat!

    Meisterschaft wird nix - aber 2-4 zu 95% - was reicht.

    Weiter halten.
    Borussia Dortmund | 4,178 €
    Avatar
    05.02.23 21:59:09
    Beitrag Nr. 133.879 ()
    Vielleicht könnte ein Mod diese ganze lächerliche Konversation zwischen HK12 und mir löschen…..ist ja schon fast so peinlich wie zuletzt drüben im Morphosysthread.
    Sorry an alle anderen🙏
    Borussia Dortmund | 4,084 €
    Avatar
    05.02.23 20:15:40
    Beitrag Nr. 133.878 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 73.235.260 von butch. am 05.02.23 20:08:01Ich hätte dir auch xxx andere Beispiele nennen können aber bei Leuten die derart uneinsichtig sind einfach verlorene Zeit.

    Zitat von butch.: „Ich glaube nicht, dass du so dähmlich bist….“
    setzt du gleich mit
    „Du bist strunzdumm“

    Ok, dann fehlts doch weiter.
    Ich seh dich richtig mit hochrotem Kopf im Keller vor der Mattscheibe.
    Vielleicht treff‘ma uns mal….wär bestimmt lustig.
    Borussia Dortmund | 4,084 €
    • 2
    • 13390
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    Borussia Dortmund zurück an die Spitze!