DAX-0,94 % EUR/USD-0,47 % Gold-0,29 % Öl (Brent)-2,26 %

Borussia Dortmund zurück an die Spitze! (Seite 6106)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Zitat von NickelChrome: Tja,
das einzig schlimme war ja nur,
daß dieses Spiel im FreeTV übertragen wurde und Real war okay
Aber der BVB hat genauso wie Schalke und Leverkusen eine unterirdische Leistung gebracht.
Einfach ein Spiel zum vergeßen vor allem für alle Zuschauer!



na ja, man muss es auch nicht übertreiben.

man hat halt zu früh das Gegentor bekommen, und dann ist bei dem ein oder anderen das Selbstvertrauen flöten gegangen. Und dann kann man gegen so einen Topgegner auch mal noch zwei Gegentore bekommen.

Im Grunde ist es so gelaufen wie ich erwartet hatte. Man hatte ja genug Chancen, um mit 3:1 ins Rückspiel zu gehen wie ich es heute vor dem Spiel beschrieben hatte.


Und wenn ich sehe, das Pastore, der Torschütze von Paris heute zum ihrem 3:1 allein 42 Mio € Ablöse gekostet hat, dann sollte man als BVB Fan und Aktionär endlich mal mit dem Erreichten zufrieden sein und anerkennen, dass man mit 4-5 Mannschjaften Europas halt zur Zeit nicht mithalten kann. Man ist aber direkt dahinter mit weiteren 4-5 Teams auf Augenhöhe und deshalb zurecht unter den Top 8 Europas. Was will man denn mehr?


Jetzt wieder aufs Wesentliche konzentrieren, also Bundesliga und DFB Pokal. War doch im Grunde schon weitestgehend ausgemachte sache als die Auslosung dem BVB Real Madrid verscherte. Mich wundert, dass heute Abend alle so überrascht tun. Hat echt jemand gedacht, der BVB könnte dort unentschieden spielen oder gar gewinnen? Ich hatte mit nem 3:1 gerechnet, was wie gesehen realistisch war und auf ein 2:1 gehofft. Okay, jetzt wurde es ein 3:0 was auch den Kräfteverhältnissen bezüglich individueller Klasse betrifft. Aber der BVB lebt auch von seiner Mannschaft, und da hat es halt in dieser Saison nicht zum Halbfinale gereicht (höchstwahrscheinlich). Aber nochmal, wer vom BVB ernsthaft erwartet jetzt jedes Jahr in die Top4 Europas kommen zu müssen, gehört doch mit dem Klammerbeutel gepudert.
Zitat von HW68: Sahin O-Ton

wir müssen minderst 1, 2 oder 3 Tore machen :laugh:

zuminderst bei Interviews ist er Weltklasse!



Da hat Sahin durchaus recht.

Der Konter mit Reus und Aube muss drin sein. Die Chance von Micki auch richtig dicke.

Zumindest ein Tor und damit das erwartete 3:1 wäre mehr als nur möglich gewesen.

Aber hey, es war Real. man muss sich da echt nicht schämen. Für mich sind sie immernoch der Favorit auf den Titel neben Bayern und Barca.
Zitat von Frickhasserin: Klopp stinksauer auf den ZDF Moderator, haut das Mikro aufm Tisch und haut ab :laugh:


Wieso stellt ihr hier denn immer Tatsachen falsch dar?

Er fand die Frage richtigerweise lächerlich, hats aber mit Humor genommen.
gut gekämpft,bravo dortmund,das wird schwer für real in dortmund
Zitat von Frickhasserin: Klopp stinksauer auf den ZDF Moderator, haut das Mikro aufm Tisch und haut ab :laugh:


Was ich diesmal völlig o.k. fand. Bin mir nur nicht sicher, wen ich eigentlich peinlicher finde: den Typen, dessen Namen ich mir nicht merke, ober bei dem ich mir immer denke: oh nee, nicht der schon wieder, wenn er auftaucht, oder den Kahn. Für mich beides selbstverliebte Langweiler / Nieten, die diesbezüglich nicht schlecht zum ZDF passen.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.756.625 von Der Tscheche am 02.04.14 23:22:30die spiele gegen wolfsburg und leverkusen sind viel wichtiger als die madrid spiele. bin froh, dass sich anscheinend kein spieler bei dortmund heute verletzt hat.

cl für diese saison abhaken und in der bl platz drei sichern - mehr muss nicht sein
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von WSchmidi: Unsere sollten mehr die eins zu eins Situation beim Gegner im Strafraum herausfordern um evtl. Elfmeter zu schinden. Das fehlt total!


Ja, da ist Dein Hoffi Spitze drin, nee? *grrr*
Antwort auf Beitrag Nr.: 46.756.647 von LongIsland am 02.04.14 23:25:13So ist es. Hoffentlich gibt das eher eine Trotzreaktion bzw. lässt sich die Mannschaft davon nicht nach unten ziehen.

Ich finde die Vergleiche mit Schalke und Leverkusen auch lächerlich, denn Sahin hatte schon recht mit den vielen vielversprechenden Offensivaktionen.

Für den neutralen Zuschauer vermutlich ein sehr unterhaltsames / kurzweiliges Spiel mit einem wie erwartet überlegenen Real Madrid, das genau so gut auch 3:1 hätte ausgehen können.
Ach nee, Platz 3 sichern hattest Du geschrieben.
Nee, ich will Platz 2. Und das wird auch klappen.
+ noch wichtiger: DFB-Pokalfinale.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben