checkAd

    GAMESA (GAM) ++ Nr. 2 weltweit in Windkraftanlagen + Windparks + Solarenergie ++

    eröffnet am 17.08.06 17:41:40 von
    neuester Beitrag 29.08.23 06:44:30 von
    Beiträge: 3.834
    ID: 1.077.587
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 286.539
    Aktive User: 0

    ISIN: ES0143416115 · WKN: A0B5Z8 · Symbol: GTQ1
    18,065
     
    EUR
    +0,22 %
    +0,040 EUR
    Letzter Kurs 17.01.23 Quotrix Düsseldorf

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 384

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 29.08.23 06:44:30
      Beitrag Nr. 3.834 ()
      Aktie wurde nun ausgebucht
      Die Aktie wurde nun wertlos ausgebucht.
      Die Verlustbescheinigung ist beigefügt und kann bei der Steuer (Anlage KAP) für das nächste Jahr eingereicht werden.
      Bringt aber nur etwas wenn man genügend Tradinggewinne in 2023 erzielt hat. ;)

      Das Kapitel Gamesa ist zumindest für uns Aktionäre abgeschlossen - bei Siemens Energy geht es noch weiter.

      Gruß
      Value
      Avatar
      schrieb am 24.08.23 06:22:37
      Beitrag Nr. 3.833 ()
      Aktie immer noch im Depot
      Ich habe gerade festgestellt das die Aktie immer noch im Depot ist.
      Es gab bisher nur die Kapitalrückzahlung.
      Hoffen wir das die Ausbuchung der Aktien dann mit entsprechender Verlustbescheinigung erfolgt...

      Gruß
      Value
      Avatar
      schrieb am 22.08.23 06:39:53
      Beitrag Nr. 3.832 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 74.354.069 von zeuge_yeboahs am 21.08.23 14:39:50
      Zitat von zeuge_yeboahs: Hallo, heute hat Consors die Abfindung von 18.05 die ich im rahmen der kapitalherabsetzung bekommen habe wieder storniert.
      Es heisst das ich keine Abfindung bekomme. Stattdessen eine Verlustbescheinigung in Höhe von 18.05 die ich dann entweder im mit Gewinnen gegenrechnen kann .
      Sonst noch jemand mit einem ähnlichen Fall?
      Was lann man da machen?


      Du hast ein PM von mir bekommen.

      Ich habe bisher noch keine Verlustbescheinigung bekommen die ich mit meinen Tradinggewinnen verrechnen kann. :(
      Dieses vorgehen war leider zu befürchten da es sich bei der Abfindung eigentlich um eine Kapitalrückzahlung handelt.
      Die verbliebenen dann "wertlosen" Aktien sollten aber dann zumindest mit einer Verlustbescheinigung ausgebucht werden.

      Gruß
      Value
      Avatar
      schrieb am 21.08.23 14:39:50
      Beitrag Nr. 3.831 ()
      Storno der Abfindung?
      Hallo, heute hat Consors die Abfindung von 18.05 die ich im rahmen der kapitalherabsetzung bekommen habe wieder storniert.
      Es heisst das ich keine Abfindung bekomme. Stattdessen eine Verlustbescheinigung in Höhe von 18.05 die ich dann entweder im mit Gewinnen gegenrechnen kann .
      Sonst noch jemand mit einem ähnlichen Fall?
      Was lann man da machen?
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 10.08.23 06:25:52
      Beitrag Nr. 3.830 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 74.280.039 von Grid-Party am 08.08.23 14:19:51
      Zitat von Grid-Party: Bei mir hat die Deutsche Bank KESt auf den gesamten(!) Betrag bezogen abgeführt. Kann das tatsächlich sein, dass wegen der Kapitalherabsetzung das ganze zu einem steuerlich recht schlechten Geschäft wurde? Ich hatte zwar tatsächlich einen kleinen Gewinn, aber wenn stattdessen bei der Steuerbemessung die gesamte Gutschrift angesetzt wird, fahre ich natürlich deutlich schlechter.


      Bei mir (Consors) ist alles korrekt gelaufen.
      Ich musste nur auf den Kursgewinn Steuern zahlen.

      Gruß
      Value

      Trading Spotlight

      Anzeige
      East Africa Metals
      0,1490EUR +1,36 %
      East Africa Metals – die Aktie mit dem Sonderstatus! mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 08.08.23 14:19:51
      Beitrag Nr. 3.829 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 74.150.723 von valueanleger am 13.07.23 15:56:47Bei mir hat die Deutsche Bank KESt auf den gesamten(!) Betrag bezogen abgeführt. Kann das tatsächlich sein, dass wegen der Kapitalherabsetzung das ganze zu einem steuerlich recht schlechten Geschäft wurde? Ich hatte zwar tatsächlich einen kleinen Gewinn, aber wenn stattdessen bei der Steuerbemessung die gesamte Gutschrift angesetzt wird, fahre ich natürlich deutlich schlechter.
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 13.07.23 15:56:47
      Beitrag Nr. 3.828 ()
      Geld ist da!
      Die Auszahlung wurde heute von Consors eingebucht.
      50% davon sind für Siemens Energy reserviert.
      Der Rest wurde bereits in Aurelius investiert.

      Gruß
      Value
      2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 04.07.23 07:12:57
      Beitrag Nr. 3.827 ()
      Im Juli sollte die Auszahlung erfolgen (2023)
      https://www.siemens-energy.com/de/de/general/hinweis-siemens…

      Gruß
      Value
      Avatar
      schrieb am 13.06.23 17:29:22
      Beitrag Nr. 3.826 ()
      Hoffentlich hat keiner das Angebot der Transylanier angenommen ....
      Hier noch der LINK zur heutigen Meldung:

      https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-2023-06/5932365…

      Gruß
      Value
      Avatar
      schrieb am 13.06.23 13:30:20
      Beitrag Nr. 3.825 ()
      Kapitalherabsetzung wurde zugestimmt
      Somit gibt es die erwarteten 18,05 Euronen.

      Gruß Value
      • 1
      • 384
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      -0,41
      -3,83
      -1,52
      -2,41
      0,00
      -5,64
      -4,05
      -3,07
      -4,19
      -8,29
      GAMESA (GAM) ++ Nr. 2 weltweit in Windkraftanlagen + Windparks + Solarenergie ++