Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,87 % EUR/USD-0,08 % Gold+0,17 % Öl (Brent)-0,63 %

US Global Investor vor erneuten +320% in 12 Monaten?


ISIN: US9029521005 | WKN: 580966 | Symbol: UGL
1,675
14:31:48
Lang & Schwarz
-0,59 %
-0,010 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

US GLOBAL INVESTOR (http://de.finance.yahoo.com/q?s=GROW), mit einer Marktkapitalisierung von USD MIO 180 wahrlich kein reiner Zockerwert erscheint mir ungerechtfertigerweise in keinem der Foren diskutiert zu werden.

Die sensationelle Kursentwicklung der letzten 12 Monate könnte aus meiner Sicht durchaus anhalten, da alle Fundamentaldaten des Unternehmens stimmen - der Tickername "GROW" könnte nicht besser gewählt sein...

Neben dem sensationellen Wachstum (+400% im Vergleich zum Vorjahr) und den schon beinahe traditionell guten Auszeichnungen (http://de.biz.yahoo.com/15072006/36/dgap-news-u-s-global-inv… kam nun auch die Hammer-Meldung, dass zusätzlich mehr als 6 MIO USD Gebühren für Anlageberatung alleine im Q2 von einem sehr renomierten Kunden zusätzlich in die Jahresrechnung einfiessen werden (http://de.biz.yahoo.com/11082006/356/dgap-news-u-s-global-er…

Selbst wenn nun im Q2 das operative Geschäft mit +/- abgeschlossen würde, hätten diese 6 MIO USD bei einem Steuersatz von 30% und 7.5 MIO ausstehenden Aktien einen Beitrag von USD 0.56 zum Netto-Jahresergebnis beigetragen. Zuzüglich der in den ersten 9 Monaten des Bilanzjahres (endet am 30.06.06) erzielten 0.64 USD ergibt sich somit bei einem Kurs von USD 23,50 ein KGV von 19.6.

Würde man nun unterstellen, dass im neuen Bilanzjahr von 1.7.06 - 30.06.07 nur das Ergebnis des Q1 aus 2006 (http://www.finanzen.net/news/news_detail.asp?NewsNr=398694) von USD 0,34 regelmässig erreicht wird und der Vertrag mit Endeavour Mining wieder zu einer Fee von USD 0,56 pro Aktie führt, so ergäbe sich ein KGV von 12.

Sollte es hingegen gelingen das Wachstumstempo beizubehalten und den Gewinn wieder zu vervierfachen und dazu noch die Fee von Endeavour Mining sich erhöhen (was angesichts der extremen Up´s and Down´s im Minensektor gar nie mals so unwahrscheinlich ist) - ja, dann sind wir schnell bei einem KGV von 3 oder 4. Und das bei einem rasant wachsenden Unternehmen mit extrem gutem Ruf (und v.a. Performance!), was ja gerade im Fondsbereich mittelfristig zu ungeahnten Mittelzuflüssen und damit Erträgen) führen kann.

Mein Resumee und Tip: US Global wird im nächsten Jahr den Gewinn verdreifachen und der Kurs wird auf mind. USD 70 ansteigen. Hoffentlich behalte ich die Nerven und bleibe investiert...

Ich freue mich auf Eure Kommentare!

Gruss,
SVRB0815
Auch beim momentan in diversen Umfragen sensationell abschneidenden US-Forum Marketocrazy ist US Global auf Platz 2 der wöchentlichen Top-Käufe aufgestiegen - fürmich ein zusätzliches Kaufsignal.

http://www.marketocracy.com/cgi-bin/WebObjects/Portfolio.woa…
Binnen 10 Tagen von USD 23.50 auf USD 26.25 gestiegen, nicht schlecht... Und am Ende der Woche kommen die Zahlen fürs GJ 05/06 (endete am 30.06). Spätestens dann wird die Rakete starten... Also letzte Einstiegsmöglichkeit jetzt...
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.755.706 von svrb0815 am 04.09.06 13:31:54...USD 29.16...
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.755.706 von svrb0815 am 04.09.06 13:31:54Stimmt !
Wahnsin die GROWth Rate. Bin seit 15 dabei, hau heut aber die Hälfte raus.
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.824.094 von SilentHill am 08.09.06 14:36:56Ich bleibe voll dabei - die heute veröffentlichten Zahlen stimmen mich weiter hoffnungsvoll. Und bei USD 32,15 heute liege ich seit meiner Empfehlung vor 16 Tagen bereits 36% (!!!) im Plus.

Ich denke dass wir jetzt recht schnell die USD 42 sehen werden da immer mehr Nebenwerte-Experten und Nebenwerte-Fonds diese Perle entdecken.

Danach werden wahrscheinlich die "First Mover" Kasse machen (und ich befürchte das Management auch...), aber wer will das schon verdenken?

Es wird dann wahrscheinlich einen Rückschlag bis auf USD 30 geben können - das sind aber Kaufkurse!

Danach (so ab November) wird der Wert dann nicht mehr so extreme tägliche Kurssprünge wie jetzt machen, aber langsam und sicher die avisierten USD 70 in ANgriff nehmen.

http://aktien.onvista.de/news-filter.html?ID_OSI=213400&ID_O…
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.827.747 von svrb0815 am 08.09.06 17:44:34Auf Sicht des nächsten Jahres sind deine 70 Dollar wohl zu schaffen, 100 Dollar möglicherweise in 2008. Natürlich nur wenn das Wachstum nicht abschwächt.

Habe am Freitag noch zu einem sehr guten Kurs verkaufen können.

Hoffe das ich nochmal mit einer 1/4 Position bei 28,30 reinkomme.

Institutionelle Investoren sind meiner Meinung schon sehr viele an Board.http://www.nasdaq.com/asp/holdings.asp?mode=&kind=&symbol=GR…

Da ist nicht mehr viel Spielraum.

SilentHill
Also mit 41% ist das noch nicht sooo hoch finde ich, viele andere Wachstumswerte sind zu über 70% in institutioneller Hand. Ausserdem glaube ich dass gerade Performance-Bedingt jetzt erst viele Institutionelle einsteigen werden - last but not Least ist es ja bei sehr vielen Fonds auch erst möglich ab einer gewissen Marktkapitalisierung des Unternehmens einzusteigen.

SVRB0815 :eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 23.876.859 von svrb0815 am 11.09.06 17:23:22Bin vorhin wieder rein. Konnte knapp 15% mehr kaufen.:)

Bis die Institutionellen 70% halten wird es aber sicher noch 1 Jahr dauern, wobei viele auch erst am Hoch einkaufen. (Hab ich damals auch bei meinem anderen Langzeitinvestment Rimm gesehen).

Nächstes Ziel für mich sind erst mal 50 Dollar in 6-12 Monaten. P-E Ratio sollte sich erst mal ein wenig durch gute Quartale senken.

SilentHill
bin heute auch auf grow aufmerksam geworden.
komisch, das mit iaac und grow die einzigen beiden aktien, die meine kriterien für einen aktienkauf erfüllen alle in der branche Investment Services tätig sind.
das erhöht die warscheinlichkeit das es weiter gehen könnte.
möchte aber vor einem einstieg erstmal warten, bis sich die überkaufte situation legt.
immerhin jetzt fünf wochen mit steigenden kursen nacheinander.
das richt eigentlich nach konsolidierung.
was mir aber auffällt, meines wissens notiert grow doch nicht mehr im otc?
die sind doch schon im nasdaq cm.
wäre nicht schlecht, wenn der thread ins nasdaq-forum verschoben werden könnte.
dann würden sicher auch noch andere auf den wert aufmerksam.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben