DAX-0,22 % EUR/USD+0,22 % Gold+0,35 % Öl (Brent)-1,88 %

EPIGENOMICS N Helden (Seite 4207)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.066.633 von TheBoss_Springsteen am 11.03.19 10:15:02Hier hat der Boss recht, Herr Vogt hatte es mir seinerzeit ähnlich erklärt: Das positive im Negativen (die 84 $) wäre, dass es dann leichter wäre, die Erstattung zu bekommen, da die Rechnung ja ganz anders aussähe.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.066.633 von TheBoss_Springsteen am 11.03.19 10:15:02Deshalb machen ja auch so viele den Stuhltest. Kann es sein das du bei Exact eingestiegen bist? Passt ja zu den Beiträgen^^ Wenn bei epi Aktionär ist, schreibt man nicht so einen Kram, wenn man schlau ist. Nur meine Einschätzung.
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.066.693 von AristideSaccard am 11.03.19 10:26:08Ja, HAL 2016 hatte solche Erläuterungen meiner Erinnerung nach schon 2014/ 2015 als die zusätzliche Studie zur Teilnehmerrate abgeschlossen wurde.

Die FDA wollte den Test nicht zulassen, da er eben von den Werte her keine deutlichen Fortschritte zeigte, ich glaube die Falsch-Positiven waren das Problem (einfach mal in der Historie nachlesen) und forderte dann zu zeigen, dass der Test zumindest geeignet ist, die screeningrate signifikant zu erhöhen (wie wir wissen, wollte die FDA zunächst auch das bei dieser Studie erzielte Ergebnis nicht zur Zulassung positiv bewerten, EPI musste dafür Einspruch einlegen und hat erst im 2. Anlauf die Zulassung mit der Auflage der Post aproval- Studie erhalten; übrigens, wenn diese pa Studie negativ ausfällt, was wird dann aus der FDA-Zulassung...? - warum gibt es keine Zwischenergebnisse zu dieser Studie und warum macht die Veteranenbehörde eine eigene...?)

Das Ms- Modell muss nun all diese Fragen zum positiven wenden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.066.699 von Spondon am 11.03.19 10:26:25wenn man schlau ist, nimmt man die rosarote Brille ab und sieht sich die Kriterien an, die gegen den test sprechen und von den verantwortlichen Entscheidungsträgern bis heute aufgeboten werden.

Und nein, ich bin nicht bei excact investiert.
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.066.870 von TheBoss_Springsteen am 11.03.19 10:42:29Wenn man in einem Wert investiert ist und schlau ist, weil es auch ums eigene Geld geht, dann spart man sich einseitig negative öffentliche Sichtweisen. Kein Wunder, dass die Leute das bei Ariva nicht mehr ertragen konnten (inklusive namgni). Investiere doch vielleicht bei Exact, wenn du meinst, dass du dort besser fährst. Dann wissen wir das du Exact besser findest, akzeptieren es und gut ist.


Zitat von TheBoss_Springsteen: wenn man schlau ist, nimmt man die rosarote Brille ab und sieht sich die Kriterien an, die gegen den test sprechen und von den verantwortlichen Entscheidungsträgern bis heute aufgeboten werden.

Und nein, ich bin nicht bei excact investiert.
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.066.939 von Spondon am 11.03.19 10:50:58Nein, das ist nicht angezeigt.

Diese Rosarot - Betrachtung hat dazu geführt, dass alle in dem Wert festsitzen, die Warnungen waren seit dem 14.03.2014 da (die Auszählung des Gremiums....) und nun werden die nächsten Versprechungen blind hingenommen.

1,5 Milliarden für einen "Bestätigungstest" ProLiver - na rechne mal, wieviele Tests zu welchem Preis im Jahr das sein müssen.
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.067.041 von TheBoss_Springsteen am 11.03.19 11:02:55Niemand kann was dafür, dass du nicht zu 7,52€ andienen wolltest. Zu damaliger Zeit war das attraktiv. Stattdessen kamen 30 Euro Kursziele von dir. Sehr sehr merkwürdig. GH Hamilton hatte damals doch selbst angedeutet, dass es dann erst mal abwärts geht. Aber was GH sagt interessiert dich nicht? Jetzt sollte man mal die Ergebnisse der Mikrosimulation und den CBO Score abwarten. Dann gehts auch wieder hoch. Ohne irgendwelche Kursziele von sich zu geben..
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.067.137 von Spondon am 11.03.19 11:11:17Mal konstruktive Kritik.
Fragen über Fragen Horst. Wo liegt dein EK? Warum hast du 2017 nicht angedient?
Wenn man es nicht getan hat, ist es okay. Dann sollte man aber, wie namgni z.B. dazu stehen und nicht andere mit negativer Stimmung nerven.
Ansonsten es ja nicht so die feine Art gegenüber anderen hier im Forum. Als investierter macht man wenn konsturktive Vorschläge.
Das hat nix mit rosaroter Brille oder alles ist gut zu tun. Das macht hier niemand (denke da wenn nur an dich mit Kursziel 30). Ansonsten schreibt hier echt niemand, geil nächsten Monat stehen wir bei 20€ etc...von mad14 kam nur ähnliches mal. Jetzt geht die post ab etc. Zumal bringt es nix pausenlos zu meckern oder 30€ Kursziele alles ist geil zu schreiben, aber selbst keinerlei Anfragen IR Epigenomics, Politiker etc zu starten. Findest du jetzt nix tun gut?
Meinst du etwa das sich durch nix tun auch dein Konto füllt? Komische Einstellung. Wäre schön, wenn du mal ne Anfrage an Capito schreibst bezüglich Gesetzesinitiative.
Sinnvolles tun! Eine Dauerschleife meckern bringt hier nach meiner Einschätzung nix. Sehr, sehr schade, wenn du das nicht beherzigst.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.067.137 von Spondon am 11.03.19 11:11:17hab ich alles bei Ariva erläutert -
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.068.205 von TheBoss_Springsteen am 11.03.19 13:27:52Sorry, da findet man nur die bekannte Dauerschleife ohne eigenes Engagement.
Sehr, sehr schade, da die Leute dich mal geschätzt hatten.
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben