EPIGENOMICS N Helden - Die letzten 30 Beiträge


ISIN: DE000A11QW50 | WKN: A11QW5
1,520
22:56:17
Lang & Schwarz
+3,93 %
+0,058 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Das stimmt Aman....mit China hat Epi für längere Zeit nix am Hut.
Epigenomics | 1,570 €
So nach der nun deutlich aufkommenden Übernahmephantasie habe ich meinen eh schon total unvernünftig hohen Bestand um weitere 1000 Stück ausgebaut, um in den Worten von HAL zu reden: Der Knall kann kommen...
Epigenomics | 1,505 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.784.077 von keinGeldmehr am 25.02.20 17:49:27https://www.n-tv.de/wirtschaft/Gigantische-Pleitewelle-rollt…

hmmm, was hat EPI mit China zu tun ? NIX

Ich fühle mich hier gut aufgehoben.
Epigenomics | 1,505 €
Kommt drauf an, was CMS als nächstes startet....sollte das Produkt noch vor Epi eingereicht worden sein, ist alles gut.
Sollten die Epi überspringen, wäre es sehr sehr blöd...
Epigenomics | 1,505 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.769.338 von nwolf am 24.02.20 11:45:26
Zitat von nwolf:
Zitat von Diabolo2018: Ja endlich freut man sich mal wieder auf den Börsenstart...


Naja, immer wenn die Meute sich freut gehts bergab. Wars das schon mit dem Eisberg?
Der Sommer kütt.


Jetzt zum Börsenschluss siehst den Eisberg wieder .......

61.232 zu 1,50 Euro
Epigenomics | 1,505 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.781.218 von keinGeldmehr am 25.02.20 12:51:36was den Übernahmepreis anbelangt würde ich schon sagen das die "Pommes" der Bude länger geworden sind. 3,90€ KE bereinigt würden heute nicht mehr reichen. Eher 5 € ++.

Wenn die CMS allerdings nicht startet sind wir bei unter 1 €, und das nicht zu knapp.
Epigenomics | 1,520 €
Das wäre ne realistische Option.
Epigenomics | 1,520 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.781.092 von keinGeldmehr am 25.02.20 12:41:01du hast recht, aber das wird dann wohl wieder Hand in Hand geplant, also direkt mit Startschuss CMS wird es den Übernahmeversuch geben.
Epigenomics | 1,520 €
Ob deren Kohle noch da ist, wenn die HCC Ergebnisse kommen — denke eher nicht.
Aber nen Preis um 5—5,5 € sollte reichen um 65—75% zu bekommen.
Aber ohne Erstattung macht eine jetzige Übernahme keinen Sinn. CMS kann heute oder erst in 3 Monaten starten...diese Unsicherheit geht kein Übernehmer ein.
Epigenomics | 1,505 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
https://www.streetinsider.com/Corporate+News/Exact+Sciences+…

Exact geht wohl demnächst wieder auf Shopping-Tour. Letztes Jahr wollten Sie uns ja nicht. Mal sehen was unsere HCC-Studie ergibt .....
Epigenomics | 1,520 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.779.205 von keinGeldmehr am 25.02.20 10:03:28versprecht euch lieber nicht zuviel von der kleinen Kurserholung. Dann bleibt der Boden der Tatsachen im Blickfeld! :).
Epigenomics | 1,500 €
Um 1,50 wird wohl gewartet....ganz schön geizig.
Epigenomics | 1,505 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.771.387 von Amanitamuscaria am 24.02.20 15:01:34
Zitat von Amanitamuscaria: https://www.ariva.de/epigenomics-aktie/xetra-orderbuch

Respekt ........ . Kauft kauft und kauft.

Schwellenmeldung wird kommen ^^


Also in der Auktion liegen auf Xetra aktuell 65415 Aktien auf der Geldseite bei 1,50.
Es wird also weiter gesammelt.😀
Epigenomics | 1,510 €
https://www.ariva.de/epigenomics-aktie/xetra-orderbuch

Respekt ........ . Kauft kauft und kauft.

Schwellenmeldung wird kommen ^^
Epigenomics | 1,450 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.771.213 von Amanitamuscaria am 24.02.20 14:45:38
Zitat von Amanitamuscaria:
Zitat von nwolf: Naja, immer wenn die Meute sich freut gehts bergab. Wars das schon mit dem Eisberg?
Der Sommer kütt.


Ja ..... unser Investor ist nicht so dumm. Hat heute morgen mit 1,50€ aufgesammelt, dann auf 1,45€ seinen Eisberg gesetzt und wieder kräftig zugelangt.

Jetzt sitzt er bei 1,435€ und wartet wieder. Dank Corona wird er seine Taschen schon voll machen.

Gut für uns ...... raus mit den zittrigen Händen


Also zwischendurch lag in Xetra bei 1,45 mal eine größere VK Order über ca. 57 k , die ist nach meiner Beobachtung nicht komplett weg gekauft worden.
Aktuell liegt kein Eisberg auf der Geldseite, aber bei 1,45 ist reichlich Nachfrage.
Die Orders heute morgen bei 1,50 konnte ich auch beobachten.
Epigenomics | 1,450 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.769.338 von nwolf am 24.02.20 11:45:26
Zitat von nwolf: Naja, immer wenn die Meute sich freut gehts bergab. Wars das schon mit dem Eisberg?
Der Sommer kütt.


Ja ..... unser Investor ist nicht so dumm. Hat heute morgen mit 1,50€ aufgesammelt, dann auf 1,45€ seinen Eisberg gesetzt und wieder kräftig zugelangt.

Jetzt sitzt er bei 1,435€ und wartet wieder. Dank Corona wird er seine Taschen schon voll machen.

Gut für uns ...... raus mit den zittrigen Händen
Epigenomics | 1,450 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ohne CMS Start passiert hier nichts.
Epigenomics | 1,460 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.764.391 von Diabolo2018 am 23.02.20 20:13:14
Zitat von Diabolo2018: Ja endlich freut man sich mal wieder auf den Börsenstart...


Naja, immer wenn die Meute sich freut gehts bergab. Wars das schon mit dem Eisberg?
Der Sommer kütt.
Epigenomics | 1,460 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ja endlich freut man sich mal wieder auf den Börsenstart...
Epigenomics | 1,575 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.763.938 von goldlutscher am 23.02.20 18:57:38
@ goldlutscher
Die Hausbank - Warburg von EPI,

hat eine wirklich ausführliche Analyse veröffentlicht. Da sind Umsätze oder auch die HCC noch nicht enthalten.

https://www.epigenomics.com/wp-content/uploads/2019/10/Resea…

B.Rich schrieb am 20.02.20 11:33:55 Beitrag Nr. 46.157 ( 62.736.223) : "Bei 1,40 liegt auf Xetra jedenfalls eine größere Eisbergorder. "

Ich hatte schon am Vortag von einem Mitschreiber die Meldung bekommen, dass auf Xetra eine 100.000 Stück Kauforder eingestellt wurde. Ich selbst habe sie nicht mehr gesehen. Es waren stets nur 3000 Stück im Bid, aber obwohl zur selben Zeit teilweise über 10.000 Stück veräussert wurden, blieben die 3000 im Bid konstant.

Vielen Dank an B.Rich, der das schon sehr früh erkannt hatte.

Am Abend des 19.02.2020 war auf Xetraschluss noch eine Kauforder von knapp über 70.000 Stück übrig.

Am Freitag hatte ich die Eisbergorders nun ein wenig mehr im Blickfeld. Und auch am Freitag ging der Kurs stets nach oben und auch die Eisbergorders.

Aber wer hier täglich stets die Bid und Asks im Blickfeld hat bzw. hatte, der kann aktuell nur zu der Einschätzung kommen, dass hier jemand konsequent und vorsichtig, ohne den Kurs übermäßig zu strapazieren, sich einkauft.

Aber der Investor (ich bezeichne ihn so) hat es auch geschafft, durch den Kursanstieg, viele neue Kleinanleger auf EPI aufmerksam zu machen.

Zu recht. Der CMS-Start steht an, die Guidelineaufnahme steht an, die Veteranenstudie, der HCC-Lebertest. Spannend !!!!

Mal sehen, wie es morgen weiter geht.
Epigenomics | 1,575 €
Mit 5€ wäre ich zufrieden. Wären immerhin knapp 250%. 😊
CMS start sieht vielversprechend aus. Mal sehen was der Laden bringt.
Sorry wenn ich das so sage, aber diesen Thread zu lesen tut echt teilweise in den Augen weh.
Epigenomics | 1,575 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hi Rob,

folgst mir scheinbar ;) Glaube, bist gut aufgehoben ..... naja, kann man sich nie sicher sein.

Börse ist ja Lotto ^^ Mit den gleichen Zahlen wie ich, klappt das für uns.

LG
Amanita
Epigenomics | 1,575 €
Hier ist upside noch einiges zu holen. Bin außerbörslich grad rein. Könnte nochmal zurücksetzen im worst case dann kaufe ich nach. Startposi im Falle das es weiter up geht ist gesichert. Bei 2€ seid ihr mich wieder los. Zocke nie lange.
Epigenomics | 1,575 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.762.786 von Mat14 am 23.02.20 16:02:34Naja, seien wir bitte ehrlich, hier gibts keine Seite, die wirklich unschuldig ist...
Epigenomics | 1,575 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.762.600 von dogweiler am 23.02.20 15:36:38An für sich nicht , Doggy. Die persönlichen Angriffe kommen meistens aus der Ecke der Epi Jünger, wobei nicht alle gemeint sind.

Aber die das sind, die wissen das schon, wer gemeint ist.
Epigenomics | 1,575 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.762.029 von Mat14 am 23.02.20 14:23:29Das ist sowieso ein höchst skurriler Thread hier

Epigenomics | 1,575 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.759.941 von Diabolo2018 am 23.02.20 08:17:35
Zitat von Diabolo2018: Wo bleibt Doggy? Er hat sich doch sicher bei Kursen zwischen 1,01 und 1,05 satte 2,98% der EPI-Aktien gesichert so schlau wie er ist! Als Beweis stellt er sicher seine Abrechnung ein...


Was ist euer/ dein Problem mit Doggy?
Machst du jetzt ein auf IIingman ?
Lass ihn doch lesen und schreiben was und wie er will.
Er hat schließlich auch wissenswerte Beiträge hier geschrieben die keiner so wusste. Er hat nicht umsonst über 50 followers .
Ihr solltet lieber Sachlich bleiben und nicht immer Personen bezogen. Das gilt auch für Mcfly.
Immer diese Hetzparolen. Das hat kein Ende hier...
Epigenomics | 1,575 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Die Diskussion über Doggy ist doch wohl mal vollkommen irrelevant. Dass er hier weiterhin mitliest und längst Witterung aufgenommen hat, sollte euch eigentlich auch aufgefallen sein, da er vereinzelt auch auf Posts antwortet, die nicht mal an ihn gerichtet waren. Auch war er der Erste, der hier den Abgesang angestimmt hat, als hier vor ein paar Tagen der Kurs bei kaum Umsatz mit wenigen Stücken in den Keller geschickt wurde. Es soll ja Leute geben, die haben ein Interesse an niedrigen Kursen im Hinblick auf kommende Ereignisse. Wer sich aus dem Wert nicht nur finanziell, sondern auch gedanklich verabschiedet hat, hätte an dieser Stelle mit Sicherheit nicht so zeitnah den Untergang von Epi als eingeläutet erklärt. Doggy war in den letzten Jahren IMMER hier, wenn es was zu holen gab, besonders gut zu sehen bei den letzten KEs, bei denen er sich je nach Interessenlage die Finger wund geschrieben hat und am Ende seinen Schnitt gemacht hat. Das hier zeitnah eine KE ansteht, war schon bei der Ankündigung der letzten KE abzusehen. Auch, dass es von Tag zu Tag spannender in Sachen CMS wird, ist offensichtlich. Diese Fakten kennt er auch, genauso wie jeder andere Investierte/Interessierte auch. Und wer sein Geld verdienen will, der erkennt auch Gelegenheiten wenn sie sich bieten.

Nur meine Einschätzung.
Epigenomics | 1,575 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.759.941 von Diabolo2018 am 23.02.20 08:17:35Doggy ist schon lange wieder raus. Er konnte sich das rumdümpeln auch nicht mehr länger anschauen!
Epigenomics | 1,575 €
Wo bleibt Doggy? Er hat sich doch sicher bei Kursen zwischen 1,01 und 1,05 satte 2,98% der EPI-Aktien gesichert so schlau wie er ist! Als Beweis stellt er sicher seine Abrechnung ein...
Epigenomics | 1,575 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben