checkAd

Primag AG Der Immobilienwert mit einem gewaltigen Potential (Seite 71)

eröffnet am 25.09.06 20:23:01 von
neuester Beitrag 27.10.22 16:05:38 von

ISIN: DE0005870323 · WKN: 587032 · Symbol: P9R
0,422
 
EUR
0,00 %
0,000 EUR
Letzter Kurs 02.12.22 · Düsseldorf

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 71
  • 72

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    26.09.06 02:56:17
    Beitrag Nr. 11 ()
    :look:
    Avatar
    26.09.06 01:52:12
    Beitrag Nr. 10 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 24.193.188 von chinadotcom am 25.09.06 20:23:01"Sorry übrigens für den dramatischen Titel. ist sonst nicht unbedingt meine Art, aber sonst liest ihn ja kein Sch..."

    Naja,

    "Thema: Nur ein guter Tip [Thread-Nr: 1083628]"

    und

    "Thema: Hier kommt meine Kursrakete [Thread-Nr: 1082994]"

    waren ja auch nicht viel besser...:laugh:
    Avatar
    26.09.06 01:41:41
    Beitrag Nr. 9 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 24.193.556 von Art Bechstein am 25.09.06 20:41:31Eher 4 Wohnungen...
    Da fragt man sich was in den den letzten 7 Jahren seit Gründung (1998)gemacht wurde??
    Für mich einfach nicht transparent genug!
    Avatar
    26.09.06 01:40:15
    Beitrag Nr. 8 ()
    Was mich stört sind die fehlenden Fundamentalen Kennzahlen, z.b. ein Jahresabschluss wäre nicht schlecht...
    Auch die hohe Marktk. ist unverständlich, aber die wird wohl durch die nicht vorhandenen fundamentalen Daten und den optimistischen Prognosen gehalten.
    Avatar
    25.09.06 23:42:18
    Beitrag Nr. 7 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 24.196.774 von Joschka Schröder am 25.09.06 23:22:28...wenn man dann noch das Glück hat, den Vorstand zu kennen, dann weiß man, wo man sein Geld nicht investiert und wenn ich dann noch lese, dass man schön zum Börsengang die Rücklagen pündert, dann...dzu noch fett Aktienoptionen, bestimmt fette Gehälter, dicke Dienstwagen...halt Düsseldorf :laugh:

    HRB 39513: PRIMAG AG, Düsseldorf (Moltkestraße 28, 40477 Düsseldorf). Die Hauptversammlung vom 07.04.2006 hat die Erhöhung des Grundkapitals um 2.250.000,00 EUR aus Gesellschaftsmitteln auf 3.500.000,00 EUR und die entsprechende Änderung der Satzung in § 4 (Höhe und Einteilung des Grundkapitals) beschlossen. Die Hauptversammlung vom selben Tage hat ferner eine Änderung der Satzung in § 5 Abs. 1 (bedingtes Kapital) und § 5 Abs. 2 (genehmigtes Kapital) beschlossen. 3.500.000,00 EUR. Das Grundkapital ist durch Beschluss der Hauptversammlung vom 07.04.2006 zur Sicherung von Bezugsrechten aus Aktienoptionen, die aufgrund der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 07.04.2006 in der Zeit bis zum 06.04.2011 an Vorstandsmitglieder und Arbeitnehmer ausgegeben werden, um EUR 125.000,00 durch Ausgabe von bis zu 125.000 auf den Inhaber lautenden Stückaktien bedingt erhöht (Bedingtes Kapital). Der Vorstand ist ermächtigt, das Grundkapital der Gesellschaft bis zum 06.04.2011 mit Zustimmung des Aufsichtsrats durch Ausgabe von bis zu 1.750.000 neuen, auf den Inhaber lautenden Stückaktien gegen Bar- oder Sacheinlagen einmalig oder mehrmals um biszu insgesamt EUR 1.750.000 zu erhöhen (Genehmigtes Kapital). Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht: Das Grundkapital ist jetzt eingeteilt in 3.500.000 Stückaktien, die auf den Inhaber lauten.
    Avatar
    25.09.06 23:22:28
    Beitrag Nr. 6 ()
    "Das unabhängige :laugh: Analysehaus Independent Research" ... sind das nicht eher Prostituierte des Kapitalmarkts, oder soll man die in Auftrag gegebenen Gefälligkeitsstudien als unabhängig und seriös bezeichnen (s. wahnwitzige Kaufempfehlungen der Vergangenheit)?

    Dass nun noch Focus Money seiner vermutlich sechsstelligen Leserschaft Aktien zum Kauf empfiehlt, deren Börsenkapitalisierung gerade mal einem gehobenen Privatvermögen entsprechen, würde einem doch fast die Sprache verschlagen, .... wenn man die Marktmechanismen nicht bereits zu Genüge kennengelernt hätte.
    Avatar
    25.09.06 22:48:35
    Beitrag Nr. 5 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 24.193.793 von chinadotcom am 25.09.06 20:50:13Hi China,

    Ja die (X)imag'se schießen wie Pilze aus dem Boden. (z.B. Frimag)
    Das "Geschäftsmodell" welches Deiner Meinung nach "gewaltiges Potential" offeriert, ist so ungefähr auf Kleinkrämerniveau und
    entsprechend transparent :D ...
    Ein Einstieg also allenfalls im Rahmen des derzeitigen
    Immobilienhypes zu erwägen.

    ...nä nicht mein Ding :D

    MfG
    Avatar
    25.09.06 20:50:13
    Beitrag Nr. 4 ()
    Da hast Du natürlich Recht.

    Das unabhängige Analysehaus Independent Research prognostiziere in einer Studie für das Geschäftsjahr 2006/07 einen Umsatz von 16,5 Mio. EUR. Dabei solle der Gewinn je Aktie von 2 Cent auf 58 Cent explodieren.

    Ich kaufe sie ja aufgrund der Perspektive und das zu einem sehr niedrigen Kurs (bezogen auf die Bewertung) Bei Euro am Sonntag wird das KGV mit rd. 7 angegeben. Und ich gehe von vorsichtigen Schätzungen aus.

    Tschüss
    Avatar
    25.09.06 20:41:31
    Beitrag Nr. 3 ()
    Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen nach eigenen Angaben 2,1 Millionen Euro Umsatz und einen operativen Gewinn von 105.000 Euro erwirtschaftet

    Hey, das müßten dann als bei Toplage Düsseldorf ca. 6 Wohnungen gewesen sein, die in 2005 "umgesetzt" wurden, also jeden 2. Monat 1 Wohnung :laugh:

    Scheint mir wirklich einbaufähig :D

    Art
    Avatar
    25.09.06 20:24:36
    Beitrag Nr. 2 ()
    Zeichnungsfrist: 26. bis 30. Juni 2006
    Erstnotiz: 10. Juli 2006
    Hauptversammlung: wird noch bekannt gegeben
    Halbjahreszahlen: voraussichtliche Ende November :)
    Jahreszahlen / Bilanzpressekonferenz: wird noch bekannt gegeben

    Erste aktualisierte Zeitspanne.
    • 1
    • 71
    • 72
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    Primag AG Der Immobilienwert mit einem gewaltigen Potential