DAX+0,09 % EUR/USD+0,09 % Gold0,00 % Öl (Brent)-0,66 %

Commerzbank ---> Ziel 40 € !!!!!! (Seite 14003)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 47.197.084 von Buschy am 23.06.14 23:27:51Pass auf, die Fonds wollen bald wieder raus und dann geht's richtig runter.
Wenn du das schon beobachtest, dann interpretier das auch richtig.
Fonds hecheln den Trends immer hinterher.
Deine Verschwörungstheorien sind daher vollkommener Käse.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.197.118 von schlaumeyer am 23.06.14 23:44:15Möchtes du noch güstiger rein? Hatte immer es so dar gestellt und es ging auch nach Kurzer Zeit auch Hoch;) aber wir werden es ja sehen! nach einigen Tagen, und was ich überhaub nicht mag dann ist es das der Kleine Mann immer abgezockt wird und deshalb setze ich ab und zu dieser Link hier rein damit auch die Kleinen ihre Meinung sich selber machen können ob Fonds rein oder raus gehen sie wird Täglich erneuert.( Nur mal immer auf die Stückzahl schauen Täglich)und man weißt bescheid:-);););)

Und ihr noch mal der Link man kann es nie genug ihr reinstellen.
http://www.onvista.de/fonds/filter-suche/top-holding.html?IS…

Gruß Robinhut
Das sind doch keine Fonds, das ist Dreck unter den Fingernägeln.
Schaut euch mal das Fondsvolumen der Topholders an.
Darauf lässt sich rein gar nichts ableiten, ausser vielleicht,
dass überhaupt kein großer Fonds hier engagiert ist.
so wie ich die Sache sehe, startet das Teil heut erneut rot.
Die letzten 1500 Indexpunkte sind an uns vorbeigegangen, der
Markt hat Angst vor einer erneuten KE vor dem Hintergrund der
neuen Anforderungen für das EK.

Ich glaube dennoch, dass wir hier aktuell überverkauft sind
und traue der Aktie 12,50 in den nächsten Tagen/Wochen zu.
Zitat von sm74: so wie ich die Sache sehe, startet das Teil heut erneut rot.
Die letzten 1500 Indexpunkte sind an uns vorbeigegangen, der
Markt hat Angst vor einer erneuten KE vor dem Hintergrund der
neuen Anforderungen für das EK.

Ich glaube dennoch, dass wir hier aktuell überverkauft sind
und traue der Aktie 12,50 in den nächsten Tagen/Wochen zu.


Wartet doch alle die Ergebnisse des Stresstests ab!
jeden Tag das gleiche. kurz nach Börsenbeginn kurzes plus, dann Absturz.
coba ist einfach baerisch und wie! !!! eine Trendwende sehe ich vorerst nicht.
Interessanter Artikel, insbesondere zur überteuerten Coba und zum jederzeit möglichen aber immer weiter hinausgeschobenen Crash der Gesamtmärkte.
Tanz auf dem Vulkan: je länger der Zusammenbruch auf sich warten lässt um so härter wird er...

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/6832310-aktien-eur…
Zitat von schlaumeyer: Interessanter Artikel, insbesondere zur überteuerten Coba und zum jederzeit möglichen aber immer weiter hinausgeschobenen Crash der Gesamtmärkte.
Tanz auf dem Vulkan: je länger der Zusammenbruch auf sich warten lässt um so härter wird er...

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/6832310-aktien-eur…


..und selbst wenn.....in 5 Jahren ist wohl kaum noch einer der hiesigen investiert..
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 47.198.148 von Zimtzicke am 24.06.14 09:58:07wer spricht denn von 5 Jahren?
Kann jederzeit passieren oder auch von den Märkten vorweggenommen werden.
Kann aber auch noch Jahre dauern.
Wissen tut das niemand.
Kann aber auch noch Jahre dauern.

oder auch ganz ausbleiben...:p
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben